Formel 1: Australien-GP: Das Rennen live im TV, Livestream, Liveticker

Am Sonntagmorgen beginnt mit dem Großen Preis von Australien die Formel-1-Saison 2018 (7.10 Uhr im LIVETICKER ). Erfahrt hier die wichtigsten Infos zur TV-Übertragung, dem Livetream und dem Rennen.

Am Sonntagmorgen beginnt mit dem Großen Preis von Australien die Formel-1-Saison 2018 (7.10 Uhr im LIVETICKER). Erfahrt hier die wichtigsten Infos zur TV-Übertragung, dem Livetream und dem Rennen.

Das Rennen in Melbourne ist schon lange Teil des Formel-1-Rennkalenders. Seit 1985 ist der Grand Prix bereits Teil der Serie und dient meistens auch als Saisoneröffnung.

Australien-GP: Datum, Startzeit und Rennstrecke

Der Australien-GP beginnt am Sonntag, den 25.03.2018 um 7:10 Uhr. Gefahren wird auf dem Albert Park Circuit in Melbourne. Die Renndistanz beträgt 307,574 km. Das sind insgesamt 58 Runden à 5,303 km.

TV und Livestream: Wo kann ich das Formel-1-Rennen sehen?

Der Privatsender RTL überträgt das gesamte Rennen live. Die Übertragung beginnt mit dem Countdown bereits um 6 Uhr. Im Anschluss werden auch die Siegerehrung und die Rennhighlights gezeigt. RTL zeigt das Event auch als Livestream im Internet. Der ist allerdings kostenpflichtig, wobei es einen Gratis-Probemonat gibt. Der Sender begleitet den Grand Prix mit folgenden Personen:

  • Kommentatoren: Heiko Waßer und Christian Danner
  • Moderator: Florian König
  • Experten: Nico Rosberg und Timo Glock

Sky ist in dieser Saison aus der Formel-1-Übertragung ausgestiegen und zeigt keine Rennen mehr. Der Livestream-Dienst F1 TV ist zum Auftakt noch nicht verfügbar.

Das Rennen im Liveticker

Falls es euch nicht möglich ist, Livebilder vom Rennen zu sehen, bleibt ihr auch mit dem LIVETICKER auf SPOX bestens informiert.

Ausgangslage vor dem Australien-GP: Hamilton startet vorne

Die beste Ausgangslage für einen Sieg am Sonntag hat sich im Qualifying Lewis Hamilton gesichert. Er startet im Rennen vor Kimi Räikkönen von der Pole Position. Sebastian Vettel greift von Platz drei an, während Nico Hülkenberg als Siebter beginnt.

Letzte Ergebnisse des Australien-GP:

Aus den Ergebnissen der letzten Jahre lässt sich kein eindeutiger Favorit bestimmen, der sich auf dieser Strecke besonders wohlfühlt. Vettel, Hamilton und Räikkönen haben hier alle schon gewonnen.

Saison Erster Zweiter Dritter
2017 Sebastian Vettel (Red Bull) Lewis Hamilton (Mercedes) Valtteri Bottas (Mercedes)
2016 Nico Rosberg (Mercedes) Lewis Hamilton (Mercedes) Sebastian Vettel (Ferrari)
2015 Lewis Hamilton (Mercedes) Nico Rosberg (Mercedes) Sebastian Vettel (Ferrari)
2014 Nico Rosberg (Mercedes) Kevin Magnussen (McLaren) Jenson Button (McLaren)
2013 Kimi Räikkönen (Lotus) Fernando Alonso (Ferrari) Sebastian Vettel (Red Bull)

Mehr bei SPOX: Australien GP: Startaufstellung, Pole Position, Qualifying-Ergebnisse | GP von Australien 2018: Startzeit, Strecke, Stream | Australien-GP: Lewis Hamilton auf Pole Position