FORIS AG: Konzernergebnis 2017 / Eigenkapital / Dividende

FORIS AG / Schlagwort(e): Dividende/Jahresergebnis
FORIS AG: Konzernergebnis 2017 / Eigenkapital / Dividende

19.03.2018 / 15:38 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Vorstand und Aufsichtsrat der FORIS AG haben am 18. März 2018 den Jahresabschluss festgestellt. Im Geschäftsjahr 2017 hat die FORIS AG einen Konzernjahresumsatz von 21.117 TEUR (Vorjahr: 18.448 TEUR) mit einem Ergebnis von 1.306 TEUR (Vorjahr: 664 TEUR) erzielt. Die FORIS AG hat ihr Ergebnis vor Steuern und Zinsen auf 1.318 TEUR gesteigert (Vorjahr: 1.042 TEUR).

Die Eigenkapitalquote des Konzerns hat sich weiter erhöht. Sie erreicht zum 31. Dezember 2017 einen Wert von 91,6 % (zum 31. Dezember 2016: 90,9 %).

Vorstand und Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung 2018 entsprechend dem Vorjahr vorschlagen, eine Dividende von 0,10 EUR pro dividendenberichtigter Aktie auszuzahlen.
 
Der Geschäftsbericht zum 31. Dezember 2017 wird am 22. März 2017 auf der Unternehmens-Website unter " Finanzberichte und Publikationen" veröffentlicht.

Bonn, 19. März 2018

FORIS AG
Der Vorstand

19.03.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: FORIS AG
Kurt-Schumacher-Straße 18 - 20
53113 Bonn
Deutschland
Telefon: 0228 957 5020
Fax: 0228 957 5027
E-Mail: vorstand@foris.com
Internet: www.foris.com
ISIN: DE0005775803
WKN: 577580
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this