1 / 10

Captain Marvel (Kinostart: 7. März)

Nachdem Disney und Marvel mit “Black Panther” den ersten schwarzen Superhelden ins Zentrum einer Comicverfilmung stellten, hat in “Captain Marvel” nun zum ersten Mal eine Frau die alleinige Verantwortung, im Cinematic Universe für Ordnung zu sorgen. Natürlich geht auch bei ihr alles larger than life zu. Die Schurken jagt Captain Marvel nicht über die Metropolen und Kontinente der Welt, die Hetzjagd ist vielmehr interplanetarisch. Und sobald die Superheldin erst die Bösewichte und schließlich sich selbst gefunden hat, dann wird nicht mehr mit Fäusten geschwungen. Es geht dann mit Blitz und Donner zu. Ob das alles unterhaltsam oder Käse ist, das dürfen wir noch nicht verraten. Ab 7. März könnt ihr euch selbst eine Meinung bilden. (Bild: The Walt Disney Company/Marvel Studios/Film Frame)

Fliegende Elefanten und dichtende Penner: Die Kinostarts im März

Willy Flemmer
Freier Autor für Yahoo Kino

Der Frühling steht vor der Tür. Ein Grund mehr, ins Kino zu gehen. Die Zuschauer haben erneut die Qual der Wahl. Eine kleine Orientierung bietet unsere Auswahl sehenswerter Filme im März.