Offiziell! City-Juwel wechselt nach Dortmund

Jadon Sancho wechselte Ende August von Manchester City zu Borussia Dortmund

Borussia Dortmund hat sich mit dem englischen Top-Talent Jadon Sancho von Manchester City verstärkt. Über die Transfermodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart, die Ablösesumme soll etwa sieben Millionen Euro betragen. 

Außenstürmer Sancho wird beim BVB das Trikot mit der "7" tragen und übernimmt damit die Nummer von Ousmane Dembele, der zum FC Barcelona gewechselt war.


"Wir freuen uns sehr, dass Jadon Sancho, der zur Zeit eines der größten Talente im europäischen Fußball ist, unbedingt beim BVB spielen will und wird", wird Sportdirektor Michael Zorc auf der Internetseite des Vereins zitiert: "Wir sind überzeugt, dass wir diesem noch sehr jungen Spieler dabei helfen können, sein Spiel weiterzuentwickeln und mittelfristig eine echte Bereicherung für unser Team zu werden."

Erst in den vergangenen Tagen hatte Dortmund den Ukrainer Andrej Jarmolenko (Dynamo Kiew) und U21-Europameister Jeremy Toljan (1899 Hoffenheim) verpflichtet. Sancho sah offenbar keine Chance im Profi-Kader von Teammanager Pep Guardiola. Unter anderem der ehemalige Schalker Leroy Sané spielt auf seiner Position.