1 / 16

ALFONSO CUARON

Es ist der erste große Kinopreis für Netflix: Das Drama “Roma” des mexikanischen Regisseurs Alfonso Cuarón hat bei den Filmfestspielen von Venedig den Goldenen Löwen gewonnen. Das Werk feierte im Rahmen der Veranstaltung in der Lagunenstadt Weltpremiere. (Bild: Getty Images)

Filmfestspiele in Venedig – Die Highlights

Hannah Sommer
Freie Autorin für Yahoo Style

Damien Chazelles neuester Film “First Man” mit Ryan Gosling in der Hauptrolle als Astronaut Neil Armstrong eröffnete am 29. August 2018 die 75. Filmfestspiele von Venedig. Bis sich entscheidet, welcher der 21 Filme im Rennen um den legendären goldenen Löwen als Sieger hervorgeht, fassen wir die schönsten Momente des Festivals abseits und auf dem roten Teppich zusammen.