Feuer in Flüchtlingslager: Mindestens 21 Tote bei verheerendem Brand im Gazastreifen

Im Flüchtlingslager Dschabalia ist am Donnerstag ein Feuer in einem Wohnhaus ausgebrochen, mindestens 21 Menschen kamen ums Leben. Die Feuerwehr kämpfte mehr als eine Stunde gegen die Flammen. Auf dem Gelände wurden große Mengen Benzin gelagert, die genaue Brandursache wird nun untersucht.