Fernandinho exklusiv: Wir könnten Messi oder Ronaldo verpflichten

Fernandinho hat Einblicke in die Pläne von ManCity gegeben. Ziel sei vor allem, eigene Talente auszubilden - und nicht weiterhin viel Geld auszugeben.

Fernandinho hat im Gespräch mit Goal verraten, dass Manchester City finanziell in der Lage wäre, Lionel Messi und Cristiano Ronaldo zu verpflichten. Ziel sei aber vielmehr, auf den eigenen Nachwuchs zu setzen. 

"Könnten wir Messi oder Ronaldo verpflichten? Ich denke schon", so Fernandinho exklusiv gegenüber Goal. "Wir müssen aber zuerst an die Klub-Bedürfnisse denken. Wir haben die finanzielle Power, solche Deals zu stemmen, aber man muss priorisieren."

"Wollen wir einen einzelnen Spieler verpflichten oder ein starkes Team zusammenstellen, um unsere Ziele zu erreichen?", so der 32-Jährige weiter. "Das vergessen die Leute manchmal, dass ein Spieler die Bedürfnisse eines ganzen Klubs abdeckt. Aber so ist es nicht." 

Die Vereins-Philosophie legt er klar fest: "Natürlich hat City am Anfang große Investitionen getätigt und bekannte Stars gekauft. Das Projekt geht aber vor allem darum, ein starkes Team zu haben und darum, eine Top-Struktur in der Nachwuchs-Akademie zu installieren und Spieler aus dem eigenen Nachwuchs zu den Profis hochzuziehen."