1 / 6

6. Viele Spiegel

Sie erhellen jeden Raum und sind ganz besondere Accessoires, die perfekt an den Wohnstil angepasst werden können: Spiegel. Hier im Schlafzimmer angebracht werden sie zum Highlight am Kopfende, genauso gut machen sie sich aber auch in anderen Räumen. Interior Designer empfehlen Spiegel zudem besonders gerne in kleinen Fluren, wo sie Licht reflektieren und so fehlende Fenster ausgleichen.

Credits: homify / Gavetão- Decoração de Interiores

Feng Shui für Dein Schlafzimmer: So geht’s!

Natürlich habt Ihr genauso wie wir alle schon einmal von Feng Shui gehört, oder? Und obwohl wir alle keine Experten in diesem Bereich sind, haben wir eine vage Vorstellung davon, was es ist und was es bedeutet. Während Feng Shui erst in jüngerer Zeit Einzug in unsere Wohnwelten gehalten hat, gibt es die chinesisch geprägte Philosophie des Ying und Yang schon seit mehr als drei Jahrtausenden.

Feng Shui ist eine uralte chinesische Idee, die es den Energien ermöglicht, auf natürliche Weise zu fließen, in Harmonie zueinander zustehen und unser Wohlergehen, Glück und Gesundheit bestmöglich unterstützt – und das unter anderem im Rahmen der Wohnungseinrichtung. Im heutigen Artikel zeigen wir Euch einige grundlegende Feng Shui-Ideen rund um die optimale Einrichtung des Schlafzimmer. Das ist einfacher, als Ihr vielleicht jetzt denken mögt. Und wir könnten darauf schwören, das viele von Euch schon manches nach Gefühl umsetzen.