1 / 8

18. Zimmerpflanzen

Zimmerpflanzen sind das A und O, wenn ihr euer Haus mit wenig Geld dekorieren und wohnlicher gestalten wollt. Viele grüne Mitbewohner gibt es schon zum kleinen Preis – und sie machen jede Menge Eindruck.

Credits: homify / Levenssfeer

Feng Shui: 8 einfache Ideen für mehr Harmonie im Haus

Die Lehre des Feng Shui kommt aus China und ist etwa 3000 Jahre alt. Der Name besteht aus den Begriffen Feng für „Wind“ und Shui für „Wasser“. Doch was steckt dahinter? Viele Wohnexperten verwenden die Philosophie, um ein Haus von schlechten Schwingungen zu befreien und positive Lebensenergie ungehindert fließen zu lassen. Natürlich gibt es auch bei der Feng Shui Lehre bestimmte Regeln, die es braucht, um mehr Harmonie in Häusern und Wohnungen zu erzeugen. Einige davon haben wir für euch zusammengestellt – wer weiß, vielleicht genießt ihr danach ein völlig neues Wohngefühl?