Fenerbahce im LIVESTREAM bei DAZN: Stream, Freundschaftsspiele, Stars, Transfers

Fenerbahce beendete die abgelaufene Saison in der türkischen Süper Lig auf dem dritten Rang und erreichte damit die Europa-League-Qualifikation. Damit in der neuen Saison wieder ganz oben angegriffen werden kann, absolvieren die Stars ein Trainingslager und bestreiten mehrere Testspiele.

Bei Goal bekommt Ihr alle wichtigen Informationen zu den Stars und Transfers der Istanbuler sowie zu deren Freundschaftsspielen. Außerdem zeigen wir Euch, wo man diese im LIVESTREAM verfolgen kann.

Wo kann ich Fenerbahce im LIVESTREAM schauen?

Fenerbahce bestreitet in der Sommerpause vier Freundschaftsspiele. Im Zuge der Vorbereitung treffen die Mannen von Trainer Aykut Kocaman auf Sporting (12. Juli, 20.30 Uhr), Olympique Marseille (15. Juli, 21 Uhr), Athletic Club (17. Juli, 20 Uhr) und die AS Monaco (19. Juli).

Simon Kjaer Martin Skrtel Fenerbahce 942017

Alle Testspiele der Kicker vom Bosporus überträgt der Streaming-Dienst DAZN live.

Was ist DAZN?

DAZN ist ein Streaming-Dienst, der bis zu 8.000 Sportereignisse anbietet. Der Live-Sport kann auf mehreren Geräten gleichzeitig angeschaut werden. Zudem besteht die Möglichkeit, sich verschiedene Inhalte in der Zusammenfassung und im Re-Live anzugucken.

DAZN bietet derweil eine große Auswahl an Sportereignissen. Fußball-Begeisterte können sich unter anderem die Live-Spiele der Premier League, der Primera Division, der Serie A sowie der Ligue 1 anschauen. Zudem übertragt DAZN auch ausgewählte Testspiele im LIVESTREAM.

Neben Live-Fußball bietet DAZN ein vielfältiges Angebot an Sportarten. So können neben der NFL und der NBA auch die Spiele der NHL und der MBL gestreamt werden. Weitere Sportarten sind Handball, Darts, Motorsport, Boxen, Tennis und vieles mehr.

*Only Ger* *No Gallery* Roman Neustädter Fenerbahce 05062017

Die Mitgliedschaft ist im ersten Monat kostenlos, ab dem zweiten Monat kostet diese monatlich 9,99 Euro und ist monatlich kündbar.

Welche Fenerbahce-Spiele zeigt DAZN?

DAZN zeigt alle vier Fenerbahce-Testspiele im LIVESTREAM. Die Freundschaftsspiele gegen Sporting, Olympique Marseille, Athletic Club und AS Monaco können allesamt über den Streaming-Dienst verfolgt werden.

Wer sind die Stars von Fenerbahce?

Robin van Persie Fenerbahce

Der absolute Star in der Mannschaft von Fenerbahce ist Robin van Persie. Der Niederländer zählt trotz seiner 33 Jahre zu den absoluten Top-Spielern im Team von Coach Aykut Kocaman. Van Persie kickt seit 2015 in Istanbul. Der Angreifer bringt Erfahrung aus 280 Premier-League-Spielen mit und kann auf eine große Titelsammlung schauen. Auch für Fenerbahce war der 101-fache ehemalige niederländische Nationalspieler in den letzten Jahren eine feste Größe. Für die Istanbuler machte er 105 Spiele und erzielte dabei 40 Tore.

Mathieu Valbuena Fenerbahce

Im Sommer 2017 verpflichtete Fenerbahce einen weiteren Top-Star. Von Olympique Lyon kam Mathieu Valbuena für 1,5 Millionen Euro an den Bosporus. Der 32-Jährige soll das offensive Mittelfeld verstärken und unterschrieb einen Vertrag bis 2019. In der Ligue 1 machte der Franzose 297 Spiele, erzielte 38 Tore und bereitete 59 Treffer vor. Außerdem bringt er Erfahrung aus 45 Champions-League-Einsätzen und 52 Länderspielen für die französische Nationalmannschaft mit.

Welche Transfers hat Fenerbahce bisher getätigt?

Neuzugang: kam von:
Mathieu Valbuena Olympique Lyon
Mehmet Ekici Trabzonspor
Nabil Dirar AS Monaco
Carlos Kameni FC Malaga
Erten Ersu Gaziantepsport (Leih-Ende)
Berkay Can Degirmencioglu Sanliurfasport (Leih-Ende)
Ramazan Civelek Gaziantep BB (Leih-Ende)
Hakan Cinemre Eskisehirspor (Leih-Ende)