Flick erklärt: Darum sitzt Musiala auf der Bank

·Lesedauer: 2 Min.
Flick erklärt: Darum sitzt Musiala auf der Bank
Flick erklärt: Darum sitzt Musiala auf der Bank

Hansi Flick baut die Startelf für seine Heim-Premiere als Bundestrainer auf der ein oder anderen Position um.

Kapitän Manuel Neuer kehrt im WM-Qualifikationsspiel gegen Armenien am Sonntag (20.45 Uhr: Deutschland - Armenien im LIVETICKER) in Stuttgart zwischen die Pfosten zurück. „Manu hat die letzten Trainingseinheiten mitgemacht und wird zur Verfügung stehen“, sagte Flick über den Torwart, der gegen Liechtenstein (2:0) wegen Problemen am Sprunggelenk pausiert hatte.

Flick setzt auf Gnabry und Reus

Flick überrascht mit gleich sechs Wechseln. Im defensiven Mittelfeld setzt er auf das Bayern-Duo Joshua Kimmich und Leon Goretzka setzen.

Ilkay Gündogan rückt aber nicht auf die Zehnerposition zwischen den Außen Serge Gnabry und Leroy Sané vor. Stattdessen steht Marco Reus in der Startaufstellung von Flick.

Im Sturmzentrum wird erneut der ehemalige Stuttgarter Timo Werner erwartet, der Einsatz von Kai Havertz war wegen eines leichten grippalen Infekts unwahrscheinlich. Er steht nicht im Kader.

In der Abwehr ist Flick nach der Kapselverletzung von Robin Gosens ebenfalls zu Änderungen gezwungen. Auf der links Seite überrascht der Bundestrainer mit Thilo Kehrer. Jonas Hofmann beginnt als Rechtsverteidiger - ebenfalls eine kleine Überraschung. (SERVICE: Spielplan und Ergebnisse der WM-Qualifikation).

Flick erklärte, warum Musiala auf der Bank sitzt

„Ich muss ganz offen sagen, dass David Raum ein absoluter Musterprofi ist. Er hat aber bei der U21 gespielt, bei Olympia und bei Hoffenheim. Er ist schon sehr belastet“, erklärte Flick die Entscheidung gegen Raum auf der linken Seite bei RTL: „Er hätte die Qualität gehabt, zu spielen. Wir brauchen Spieler, die mit dem Herzen dabei sind und da bringt er alles mit.“

Auch den Bankplatz von Jamal Musiala, der beim Sieg bei Liechtenstein einer der besten Spieler auf dem Rasen war, erklärte Flick: „Alle die in der Champions League und international spielen, haben wahnsinnige Woche vor sich. Da müssen wir schon ein bisschen gucken, dass wir die Balance halten. Wir schauen, dass wir die Belastung verteilen. Wir brauchen Leader auf dem Platz, aber wir werden sehen, wie das Spiel verläuft und dementsprechend reagieren.“

Die Mannschaftsaufstellungen:

Deutschland: Neuer - Hofmann, Süle, Rüdiger, Kehrer - Kimmich, Goretzka - Gnabry, Reus, Sané - Werner Trainer: Flick

Armenien: Yurchenko - Hambardzumyan, Voskanyan, Haroyan, Hovhannisyan - Grigoryan, Angulo - Barseghyan, Mkhitaryan, Bayramyan - Adamyan - Trainer: Caparros

Deutschland - Armenien LIVE im TV, Stream, Ticker:

TV: RTL

Stream: TV Now

Ticker: WM-Qualifikation LIVE: Deutschland - Armenien, ab 20.45 Uhr im SPORT1-LIVETICKER

Spielplan: WM-Qualifikation 2022 Spielplan

Schiedsrichter: William Collum (Schottland)

-----

Mit Sport-Informations-Dienst

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.