Kann FC Schalke 04 den Lauf ausbauen?

·Lesedauer: 1 Min.
Kann FC Schalke 04 den Lauf ausbauen?
Kann FC Schalke 04 den Lauf ausbauen?

Beim kommenden Gegner von Bremen lief es zuletzt wie am Schnürchen – S04 wird mit Sicherheit eine knifflige Aufgabe. Schalke siegte im letzten Spiel gegen den SV Darmstadt 98 mit 5:2 und belegt mit 56 Punkten den ersten Tabellenplatz. Das letzte Ligaspiel endete für den SV Werder Bremen mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen den 1. FC Nürnberg. Im Hinspiel fand sich beim Stand von 1:1 kein Sieger. Wird es im Rückspiel anders?

Angesichts der guten Heimstatistik (9-2-4) dürfte der FC Schalke 04 selbstbewusst antreten. Wer die Gastgeber als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 61 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. 64 Tore – mehr Treffer als S04 erzielte kein anderes Team der 2. Liga. Schalke scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende fünf Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte Werder lediglich einmal die Optimalausbeute.

Von der Offensive des FC Schalke 04 geht immense Gefahr aus. Mehr als zweimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Die Mannschaften liegen auf Schlagdistanz zueinander. Nur zwei Punkte beträgt der Abstand in der Tabelle. Auch wenn Bremen mit sechs Niederlagen seltener verlor, steht S04 mit 56 Punkten auf Platz eins und damit vor dem SV Werder Bremen.

Mit Schalke trifft Werder auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.