FC Liverpool: Mohamed Salah stärkt Loris Karius den Rücken

Loris Karius vom FC Liverpool hat es zurzeit nicht leicht. Teamkollege Mohamed Salah spricht seinem Torwart jetzt Mut zu.

Mohamed Salah vom FC Liverpool ist seinem Teamkollegen Loris Karius zur Seite gesprungen und hat ihm Mut zugeredet. "Bleib stark Karius", twitterte der Ägypter. "Das ist schon den Besten passiert. Ignoriere die Leute, die nur auf Ärger aus sind", fügte er hinzu.

Karius stand in den letzten Monaten aufgrund mehrerer Patzer im Fokus der Öffentlichkeit. Seine Aussetzer im CL-Finale gegen Real Madrid (1:3) waren besonders unglücklich.

Klopp: Alisson und nicht Karius als klare Nummer eins

Teammanager Jürgen Klopp betonte am Anfang der Vorbereitung noch, dass Karius unantastbar sei. Ende Juli gaben die Reds dann die Verpflichtung von Roma-Keeper Alisson bekannt. Mit einer Ablöse in Höhe von rund 70 Millionen Euro machte der Premier-League-Klub den Brasilianer zum teuersten Torwart aller Zeiten.

Neben Salah setzte sich unter anderem auch Torhüter-Legende Iker Casillas für Karius ein. Der ehemalige Mainzer Karius spielt seit 2016 an der Anfield Road und absolvierte bislang 49 Einsätze für Liverpool. Klopp kündigte an, dass Konkurrent Alisson als klare Nummer eins in die Saison gehen wird.