FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V.: Jochen Schneider wird den FC Schalke 04 verlassen

·Lesedauer: 1 Min.

FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. / Schlagwort(e): Personalie
FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V.: Jochen Schneider wird den FC Schalke 04 verlassen

16.02.2021 / 16:30 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Offizielle Mitteilung des Aufsichtsrates

Jochen Schneider wird den FC Schalke 04 verlassen

Der FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. und Jochen Schneider werden im kommenden Sommer 2021 getrennte Wege gehen. Der Aufsichtsrat verständigte sich am heutigen Dienstag (16.02.) mit dem Vorstand Sport und Kommunikation einvernehmlich auf die Auflösung seines Vertrages zum 30. Juni 2021. Ursprünglich war Jochen Schneiders Kontrakt bis zum 30. Juni 2022 datiert.

Des Weiteren beschloss der Aufsichtsrat, dass Jochen Schneider bis zur Übernahme der Geschäfte durch einen neuen sportlich Verantwortlichen im Amt verbleibt und das Tagesgeschäft der Lizenzspielerabteilung führt.
 

Kontakt
Dr. Anja Kleine-Wilde
Telefon: +49 209 3618-5430
E-Mail: wertpapier@schalke04.de

16.02.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

show this
show this