FC Bayern bestätigt Ausleihe von Reals Odriozola

FC Bayern bestätigt Ausleihe von Reals Odriozola

Bayern München ist auf der Suche nach einem Rechtsverteidiger fündig geworden. Der deutsche Fußball-Rekordmeister bestätigte am Mittwoch die bereits erwartete Verpflichtung des Spaniers Alvaro Odriozola von Real Madrid. Der 24-Jährige wird bis zum Sommer von den Königlichen ausgeliehen, zu einer Kaufoption machte der FC Bayern keine Angaben.
"Nach internen Gesprächen haben wir beschlossen, dem Wunsch unseres Cheftrainers Hansi Flick nach Verstärkung für die Defensive zu entsprechen und uns gemeinsam für Alvaro Odriozola entschieden. Wir freuen uns sehr über die Verpflichtung", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. "Wir sind überzeugt, dass Alvaro Odriozola unserer Mannschaft mit seinen Qualitäten helfen wird", ergänzte Sportdirektor Hasan Salihamidzic.
Nationalspieler Odriozola war 2018 von Real Sociedad San Sebastian zu Real Madrid gekommen, das damals gut 30 Millionen Euro Ablöse gezahlt haben soll. Er kam bei Real allerdings an seinem Konkurrenten Dani Carvajal (früher Bayer Leverkusen) nicht vorbei und daher in dieser Saison lediglich auf fünf Pflichtspiele. Odriozola zählte 2018 zum WM-Kader Spaniens.
Bayern-Coach Flick hatte zuletzt deutlich auf den Mangel an Alternativen hingewiesen und um Verstärkung geworben. Ob die Transferaktivitäten der Münchner im Winter damit beendet sind, blieb zunächst offen.