Fastly ist neuer Sponsor von Mercedes-AMG PETRONAS Formel 1™ Team

Partnerschaft vereint zwei der weltweit führenden Namen für Spitzengeschwindigkeit und Innovation

SAN FRANCISCO und BRACKLEY, July 27, 2022--(BUSINESS WIRE)--Die Edge-Cloud-Plattform Fastly, Inc. (NYSE: FSLY) wird offizieller Sponsor des Mercedes-AMG PETRONAS Formel 1™ Teams. Die Partnerschaft beginnt Ende Juli 2022 und umfasst auch eine Nutzung der Fastly-Technologie durch das Mercedes F1 Team, um seine Online- und digitalen Fan-Erlebnisse zu verbessern.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220727005525/de/

Fastly ist neuer Sponsor von Mercedes-AMG PETRONAS Formel 1™ Team

Mercedes F1 ist im internationalen Rennsport ein Synonym für Leistung auf höchstem Niveau. Auch Fastly steht für Höchstleistung und Geschwindigkeit. So hilft die Edge-Cloud-Plattform Top-Marken weltweit, ihren Kunden die schnellstmöglichen Online-Erlebnisse zu liefern und gleichzeitig die Performance ihrer Website zu verbessern, die Sicherheit ihrer Anwendungen zu erhöhen sowie Innovationen auf globalem Level voranzubringen.

Die Partnerschaft fällt in eine Zeit beispielloser Popularität der Formel 1. Die Rennserie verzeichnet zweistellige Zuwachsraten bei den Zuschauern. Ein Katalysator für ihr Wachstum war neben Streamingdiensten für Live-Sportereignisse die erfolgreiche Netflix-Dokumentation „Drive to Survive", die die Geschichten jenseits der Rennstrecke erzählt.

„Wir wissen sehr zu schätzen, was Fastly seinen Kunden bietet: die ultimative digitale Performance in unglaublicher Geschwindigkeit", sagte Toto Wolff, Geschäftsführer und Teamchef des Mercedes-AMG PETRONAS F1 Teams. „Unsere Fans erwarten die besten Erlebnisse, nicht nur auf der Rennstrecke, sondern auch auf ihren Bildschirmen - und Fastly wird ein wichtiger Partner sein, der uns dabei hilft, dies zu erreichen. Wir freuen uns, mit einem Team zusammenzuarbeiten, das unser Engagement für High-Performance, Sicherheit und unerbittliche Innovation teilt."

„Unser Kampf um Millisekunden auf der Rennstrecke hängt von der Stärke unserer digitalen Infrastruktur und der Geschwindigkeit unseres Netzwerks ab", sagte Michael Taylor, IT-Direktor des Mercedes-AMG PETRONAS Formel 1 Teams. „Die Zusammenarbeit mit Fastly, die unsere Besessenheit für Innovation und kompromisslose Performance teilen, wird uns dabei helfen, auf der Strecke voranzukommen und unser Fan-Erlebnis in der virtuellen Welt zu verbessern."

„Für das Mercedes-AMG PETRONAS F1 Team und Fastly zählen Millisekunden", sagt Margaret Arakawa, Chief Marketing Officer von Fastly. „Die Partnerschaft zwischen Fastly und Mercedes F1 vereint zwei Marken, die für Leistung und Geschwindigkeit auf globaler Ebene stehen. Fastly freut sich darauf, die Grenzen von Geschwindigkeit und Sicherheit an der Seite eines Teams zu erweitern, das nicht nur einen der legendärsten Namen im globalen Motorsport trägt, sondern auch unsere Werte in Bezug auf Innovation, Sicherheit und Leistung mit größter Integrität teilt. Das Team hat Jahr für Jahr bewiesen, dass unerbittlicher Fokus und Engagement für Innovation – unterstützt durch eine schnelle, sichere und zuverlässige technologische Infrastruktur – zu erfolgreichen Ergebnissen führen."

Fans können die neue Partnerschaft ab diesem Monat bei Formel-1-Rennen sowie bei Veranstaltungen der Technologiebranche erleben, darunter die Black Hat Konferenz für Cyber-Sicherheit in Las Vegas im August. Weitere Informationen dazu finden sich auf der Fastly Website.

Über Fastly

Die leistungsstarke und programmierbare Edge-Cloud-Plattform von Fastly unterstützt weltweit führende Marken bei der Bereitstellung schnellstmöglicher Online-Erlebnisse, bei gleichzeitiger Verbesserung ihrer Website-Performance, Erhöhung der Sicherheit und Förderung von Innovationen mit globaler Reichweite. Fastly verfügt über einen erstklassigen Support, der durchgängig eine Kundenzufriedenheit von über 95 Prozent erreicht, und wurde von Branchenanalysten wie IDC, Forrester und Gartner als führend in den Bereichen Edge Computing, Content-Delivery und Sicherheit bewertet. Im Vergleich zu herkömmlichen Anbietern ist die leistungsstarke und moderne Netzwerkarchitektur von Fastly die schnellste der Welt. Sie ermöglicht Entwicklern, sichere Websites und Anwendungen global bereitzustellen, bei gleichzeitig kurzen Markteinführungszeiten und einem Kosteneinsparungspotential, das branchenführend ist. Tausende der weltweit bekanntesten Unternehmen vertrauen auf Fastly, wenn es darum geht, ihr Internet-Erlebnis zu verbessern, darunter Reddit, Stripe, Neiman Marcus, The New York Times, Epic Games und GitHub. Erfahren Sie mehr über Fastly unter https://www.fastly.com, und folgen Sie uns unter @fastly.

Über Mercedes-AMG Petronas Formula One

Das Mercedes-AMG Petronas Formula One Team ist das Werksteam von Mercedes-Benz und tritt in der Königsklasse des Motorsports an – der FIA Formula One™ World Championship.

Die Formel 1 ist mit nichts anderem im Sport vergleichbar. Sie ist eine anspruchsvolle technische und menschliche Herausforderung, die Spitzentechnologien und Innovation, Hochleistungsmanagement und Teamarbeit auf höchstem Niveau vereint. Beim Mercedes-AMG Petronas Formula One Team arbeitet eine Gruppe leidenschaftlicher und entschlossener Menschen daran, die Autos des siebenfachen Weltmeisters Lewis Hamilton und des Jungstars George Russell zu entwerfen, zu entwickeln, herzustellen und zu fahren. Das Team hat in der aktuellen Hybrid-Ära des Sports neue Maßstäbe für den Erfolg in der Formel 1 gesetzt und 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 die Fahrer- und Konstrukteursweltmeisterschaft sowie 2021 die Konstrukteursmeisterschaft gewonnen. In diesen titelgebenden Saisons hat das Team bei 160 Rennstarts 111 Siege, 232 Podiumsplätze, 118 Pole-Positions, 81 schnellste Rennrunden und 53 Doppelsiege erzielt.

Bildmaterial
Fastly/Mercedes-AMG PETRONAS Formel 1™ (Artwork)
Fastly (Logo)

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220727005525/de/

Contacts

Pressekontakt Deutschland
Agentur Frau Wenk +++ GmbH
Tel.: +49 (0) 4032904738-0
E-Mail: fastly@frauwenk.de

Pressekontakt International
press@fastly.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.