Fast an Pflaume erstickt: Busfahrer rettet Passagier mit Heimlich-Griff

Eine Backpflaume hätte Mitte der Woche fast ein tragisches Unglück in einem Linienbus in der chinesischen Stadt Zhengzhou ausgelöst. Ein Passagier drohte an dem Trockenobst zu ersticken. Zum Glück reagiert der Fahrer geistesgegenwärtig und rettete den Mann mit einem gekonnten Heimlich-Handgriff.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.