Fast Finance24 Holding AG: Beteiligung der Fast Finance Holding AG unterzeichnet Rahmenvereinbarung mit DECTA

·Lesedauer: 4 Min.

DGAP-News: Fast Finance24 Holding AG / Schlagwort(e): Kooperation
11.11.2021 / 15:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Beteiligung der Fast Finance Holding AG unterzeichnet Rahmenvereinbarung mit DECTA

- Erster E-Merchant ok.de bereits vertraglich eingebunden
- Für alle E-Merchants Visa und Mastercard Transaktionsabwicklung über ff24 Payments
- E-Commerce Markt in Europa wird auf €450 Milliarden geschätzt

Berlin, 11. November 2021. Die Fast Finance 24 Holding AG (FF24) gibt heute bekannt, dass die ff24 Merchant Services GmbH, an der sie über ihre US-amerikanische Tochter Fast Finance Pay Corp. eine 90% Beteiligung hält, zwei Kooperationsverträge mit DECTA, einem zertifizierten Anbieter von Zahlungsabwicklungslösungen, unterzeichnet hat.

1) Eine Kooperationsvereinbarung mit DECTA, die es ff24 Payments ermöglicht, Visa- und Mastercard-c2b-Transaktionen für dessen wachsende Kundenbasis von b2c-Nutzern in allen 27 Ländern der Europäischen Union ("EU") abzuwickeln. ff24 Payments ist ein B2B-Gateway-Anbieter für Onlinehändler, die Online-Zahlungen von Verbrauchern und Abonnenten einziehen müssen, die Produkte kaufen oder Online-Dienste, Informationen oder Unterhaltung abonnieren.

2) Eine Kooperationsvereinbarung zwischen ff24 Payments, DECTA und dem Onlinehändler Ok.de, um Ok.de die Möglichkeit zu geben, Zahlungen von Visa- und Mastercard-Inhabern einzuziehen. Ok.de ist ein "Freemium-Modell"-Anbieter von sicheren, DLS-basierten Instant-Messaging-Diensten, Mobiltelefonie, kostenloser sicherer E-Mail und Infotainment. Darüber hinaus bietet Ok.de mit Ok.secure einen der weltweit sichersten und modernsten Messenger-Dienste an.

Über den deutschen und europäischen E-Commerce-Markt
Allein der deutsche E-Commerce-Markt wird von Statista im Jahr 2021 auf umgerechnet 97 Milliarden Euro geschätzt und ist damit der fünftgrößte E-Commerce-Einzelmarkt der Welt. Dieselbe Quelle schätzt, dass der E-Commerce-Markt in der 27-Mitgliedstaaten der EU innerhalb weniger Jahre den Gegenwert von 500 Milliarden Euro übersteigen wird.

Pressekontakt:
Fast Finance 24 Holding AG, Uhlandstr. 165, 10719 Berlin, T. +49 (0)30 - 7262 1234-4, F. +49 (0)30 - 7262 1234-1, E-Mail: ir@ff24.com, www.fastfinance24.com/de/



Die Fast Finance 24 Holding AG ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf europäische Internet-Unternehmen mit globaler Ausrichtung. Zielsegmente sind die Bereiche Finanzen, Marketing, Kommunikation und IT. Die Fast Finance 24 Holding AG ist permanent auf der Suche nach Ergänzungen zum bestehenden Portfolio, sei es durch neue Beteiligungen oder aber durch die Entwicklung neuer Geschäftsfelder, die dann von eigenen Tochtergesellschaften betrieben werden. Die FF24-Aktie ist im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse unter der Kennnummer (ISIN) DE000A1PG508 gelistet und wird an folgenden Börsen gehandelt: Frankfurt, Xetra, Berlin, München, Tradegate, OTC Markets USA.

Über ff24 Payments
ff24 Payments ist ein Payment-Gateway-Anbieter, mit einer flexiblen Zahlungsplattform, die Onlinehändlern die Möglichkeit bietet alle gängigen Zahlungsmethoden mit nur einem Partner abzuwickeln, statt eine Vielzahl von "Payment-Plugins" zu installieren. ff24 Payments ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der US-amerikanischen Fast Finance Pay Corp, an der die Fast Finance 24 Holding AG 90 % hält.

DECTA ist ein globales Zahlungsabwicklungsunternehmen und zertifizierter technischer Drittanbieter für Zahlungsabwicklungen in Europa und im asiatisch-pazifischen Raum. Das Unternehmen bietet technische Zahlungslösungen für Finanzinstitute im Vereinigten Königreich und ist von der britischen Finanzaufsichtsbehörde Financial Conduct Authority als autorisiertes E-Geld-Institut lizenziert und reguliert. Sie besitzt den Principal Member-Status von Visa International und Mastercard Worldwide. Decta hat Projekte in 27 Ländern für mehr als 2.000 Unternehmen umgesetzt und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Zahlungssektor.


11.11.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Fast Finance24 Holding AG

Uhlandstraße 165

10719 Berlin

Deutschland

Telefon:

+49 (0)30 - 7262 1234-4

Fax:

+49 (0)30 - 7262 1234-1

E-Mail:

ir@ff24.com

Internet:

www.fastfinance24.com/de/

ISIN:

DE000A1PG508

WKN:

A1PG50

Börsen:

Freiverkehr in Frankfurt (Basic Board), Tradegate Exchange

EQS News ID:

1248441


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.