Farid Bang und Kollegah besuchen Auschwitz-Gedenkstätte

Auf dieses Zeichen haben viele KZ-Überlebende lange gewartet: Die wegen antisemitischer Texte in die Kritik geratenen Rapper Kollegah und Farid Bang haben Auschwitz-Birkenau besucht.