Farah zu Journalisten: "Nie die wahren Fakten"

Nach seinem allerletzten WM-Rennen, wendete sich Mo Farah an die Pressevertreter und zeigte ihnen, was er von ihrer Berichterstattung hält. Unsauber sei bei ihm nie etwas gelaufen.