Fans feiern sie: "Bachelor"-Kandidatin bestätigt Beziehung mit Shuttle-Fahrer

teleschau
·Lesedauer: 2 Min.

Die RTL-Datingshow "Der Bachelor" musste Kim-Denise Lang bereits nach kurzer Zeit wieder verlassen. Doch am Set hat die 23-Jährige trotzdem ihre große Liebe gefunden: Es ist der Shuttle-Fahrer Willy. Die Fans feiern diese Entwicklung nun.

Kim-Denise Lang war eine der Kandidatinnen bei
Kim-Denise Lang war eine der Kandidatinnen bei "Der Bachelor". (Bild: TVNOW)

Kim-Denise Lang, bekannt aus der diesjährigen Staffel der RTL-Kuppelshow "Der Bachelor", schwebt auf Wolke sieben. Grund dafür ist allerdings nicht Rosenkavalier Niko Griesert, sondern ein Produktionsmitarbeiter aus der Show, nämlich der Shuttle-Fahrer Willy. 

Bachelor-Kandidatin brennt mit dem Chauffeur durch

"Wir sind aktuell fest zusammen und es läuft sehr harmonisch", teilte die 23-Jährige nun gegenüber RTL mit. "Wir lachen viel miteinander und lernen uns immer näher kennen."

Obwohl die beiden eine Fernbeziehung über knapp 600 Kilometer führen, scheint es bislang ganz gut zu laufen: "Aktuell funktioniert es sehr gut. Es gibt ja die öffentlichen Verkehrsmittel und das Auto. Oft lohnt es sich halt nicht nur fürs Wochenende, sondern man bleibt über einen längeren Zeitraum beieinander", erklärt Lang. Eine gemeinsame Wohnung käme für sie derzeit allerdings noch nicht infrage.

Bachelor-Fans fordern: "Und jetzt wollen wir Willy sehen!"

Die Fans scheinen sich jedenfalls über dieses unverhoffte Liebesglück zu freuen: "Wie süüüß ... Wo die Liebe hinfällt", schreibt ein User auf der offiziellen Instagramseite zur Reihe "Der Bachelor". "Zu witzig! Leben ist das, was passiert, wenn man eifrig dabei ist, was anderes zu planen", findet ein anderer. 

"Es ist komplett eskaliert!" - Doch der "Bachelor" belohnt Krawall-Kandidatin

Auf Langs persönlichem Instagram-Account fordern die Fans hingegen ein Foto von dem Glücklichen: "Und jetzt wollen wir Willy sehen". Lang jedoch fordert Geduld, indem sie antwortet: "bestimmt bald", gefolgt von einem Zwinker-Smiley.

Kim-Denise Lang war als Nachzüglerin erst in der dritten Folge zu "Der Bachelor" gestoßen. Produktionsfahrer Willy hatte sie, wie alle anderen Kandidatinnen von der Villa zu ihren Dates gefahren. Als Lang dann in der darauffolgenden "Nacht der Rosen" das Set verlassen musste, blieben sie über Social Media weiter in Kontakt. 

"Der Bachelor": Der erste Kuss hat dramatische Folgen

"Der Bachelor" läuft noch bis Mittwoch, 24. März, wöchentlich um 20.15 Uhr auf RTL und jeweils vorab beim Streamingportal TVNOW.

VIDEO: Das wurde aus den "Bachelor"-Rosenkavalieren