Fakten-Report: Boehly wird neuer Chelsea-Eigentümer

Der FC Chelsea wurde von einem Konsortium unter Führung des US-Milliardärs Todd Boehly übernommen. Eine Erklärung des Vereins bestätigte den Verkauf und beendete Roman Abramovichs 19-jährige Eigentümerschaft.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.