1 / 10

ALIEN

„Das Ergebnis ist ein filmischer Bastard und ein fieser obendrein. Wartet mit ein paar Schockern, einem Trommelfeuer von Spezialeffekten und genügend Brutalität auf, um Kinder jeden Alters anzuwidern. Was fehlt, ist Verstand, Fantasie und auch nur die kleinste Andeutung menschlicher Gefühle.“ Der Verfasser dieser Kinokritik aus dem Jahr 1979 im „Time Magazine“ hätte sich wohl in seinen kühnsten Albträumen nicht vorstellen können, dass die „Alien“-Filmreihe mal so erfolgreich werden würde. Gerade erst startete der neueste Teil „Alien: Covenant“ in den Kinos. (Bild: 20th Century Fox/Kobal/REX/Shutterstock)

Vom Fail zum Klassiker: 10 legendäre Filme, die von den Kritikern verrissen wurden

Von den Kritikern gehasst, von den Zuschauern geliebt: Dieses Schicksal ereilte in der Hollywood-Historie bereits zahlreiche Filme. Was heute kaum einer ahnt – sogar waschechte Klassiker wie der Sci-Fi-Streifen „Alien“ wurden von renommierten Magazinen abgeurteilt. Das sind die zehn besten – aber vermeintlich schlechten – Filme der Geschichte.