2 / 14

Heike Makatsch (1993)

Heike Makatsch gehörte bei Viva ebenfalls zu den Moderatoren der ersten Stunde. Ab 1993 moderierte sie auf dem Kultsender die Formate “Interaktiv” und “Heikes Hausbesuch”. Schon 1996 stand die heute 46-Jährige dann für den Film “Männerpension” mit Til Schweiger vor der Kamera. Makatsch blieb danach vor allem der Schauspielerei treu und wirkte in Produktionen wie “Tatsächlich… Liebe”, “Hilde”, “About a Girl” sowie als Kommissarin in “Tatort” mit. (Bild-Copyright: pwe/ddp Images)

Aus für Musiksender: Diese Moderatoren wurden durch Viva berühmt

Nach 25 Jahren kommt bald das endgültige Aus für den Musiksender Viva. Zurzeit teilt er sich noch einen Sendeplatz mit Comedy Central, doch am 31. Dezember wird das letzte Musikvideo über den Bildschirm flimmern. Grund genug, einen Blick auf die Moderatoren zu werfen, die durch Viva berühmt geworden sind.