Werbung

Für Fans: Die Welt von BTS lässt sich jetzt mit LEGO nachbauen

Ein Traum wird wahr – für alle, die die K-Pop-Band BTS lieben! Das LEGO Ideas BTS Dynamite Kit wurde von einem Fan der Gruppe entworfen und ermöglicht es allen, spielerisch das Video-Set zum Superhit ‘Dynamite’ nachzubauen.

Unvergessener Chartkracher von BTS

Im August 2020 feierte das YouTube-Video zum Song ‘Dynamite’ seine Premiere und es dauerte nicht einmal 24 Stunden, bis es 100 Millionen mal abgerufen wurde. Und nach acht Monaten waren es schon eine Milliarde Views. Gleichzeitig schoss ‘Dynamite’ als erste BTS-Single auf Platz eins der US-Charts. Wer noch einmal richtig eintauchen möchte in die Welt des Rekordvideos, kann das mit dem 749 Teile umfassenden Set hautnah tun. Zu den Elementen zählen ein bunter Donut-Shop, ein Eiswagen und ein Plattenladen. Jedes Gebäude ist eigenständig, sodass Fans sich ihre eigenen Geschichten dazu ausdenken können.

BTS als LEGO-Männchen

Die Kulisse steht, aber was ist mit den Stars? Die BTS-Mitglieder können auch als LEGO-Männchen erworben werden, damit RM, Jin, SUGA, J-Hope, Jimin, V und Jungkook in den LEGO-Kulissen auftreten können. Ersonnen wurde die BTS-LEGO-Welt vom 20-jährigen Josh aus Indiana und dem 21-jährigen Jacob aus New York, die miteinander befreundet und absolute LEGO- und BTS-Enthusiasten sind. Über ihre Zusammenarbeit sagte Jacob: "Josh hat gebaut und das Design gemacht und ich habe ihm als riesiger BTS-Fan gesagt, was alles reingehört, auf welche Details es ankommt. Es hat wirklich Spaß gemacht." Und Josh ergänzte: "Jacob hatte das BTS-Wissen und er konnte mich beim Entwerfen gut anleiten. Ich habe das Video immer wieder angeschaut und versucht, die Essenz in LEGO-Steine umzuwandeln. Es war verrückt, als das Projekt über Nacht viral ging." Ab März 2023 kommen die verschiedenen Elemente des BTS-Sets, die zwischen 85 und 95 Euro kosten werden, in die Läden.

Bild: BIGHIT & HYBE All Rights Reserved/LEGO Group/Cover Images