Für eine bessere Diagnose: WHO definiert das "Long Covid"-Syndrom

Zu den Symptomen gehören Erschöpfung, Kurzatmigkeit und kognitive Beeinträchtigungen, aber auch andere Beschwerden, die sich auf das Alltagsleben auswirken und innerhalb von drei Monaten nach dem Beginn einer bestätigten oder vermuteten Corona-Infektion auftreten.

View on euronews

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.