Fünf U21-Helden! Flick gibt ersten DFB-Kader bekannt

·Lesedauer: 2 Min.

Hansi Flick hat seinen ersten Kader als deutscher Bundestrainer nominiert - und gleich drei Neulinge ins DFB-Team geholt.

WOLFSBURG, GERMANY - APRIL 17: Coach Hansi Hans Flick of Bayern Muenchen reacts from the sidelines during the Bundesliga match between VfL Wolfsburg and FC Bayern Muenchen at Volkswagen Arena on April 17, 2021 in Wolfsburg, Germany. Sporting stadiums around Germany remain under strict restrictions due to the Coronavirus Pandemic as Government social distancing laws prohibit fans inside venues resulting in games being played behind closed doors. (Photo by Stefan Matzke - sampics/Corbis via Getty Images)
Wird seine Auswahl Hansi Flick wieder so zum Jubeln bringen? (Bild: Stefan Matzke - sampics/Corbis via Getty Images)

Der ehemalige Coach des FC Bayern gab sein Team für die Länderspiele in der WM-Qualifikation gegen Liechtenstein (2. September), Armenien (5. September) und Island (8. September) am Freitag offiziell bekannt.

Frisch im Team sind die Neulinge David Raum (TSG Hoffenheim) und Karim Adeyemi (Red Bull Salzburg) sowie Nico Schlotterbeck (SC Freiburg). Die drei Youngster hatten zuletzt mit der U21 die Europameisterschaft gewonnen, ebenso wie Florian Wirtz und Ridle Baku.

Flick freut sich auf Raum, Schlotterbeck, Adeyemi und Co.

Nach Rücksprache mit U21-Trainer Stefan Kuntz und den Vereinstrainern habe er die eigenen Einschätzungen zu den Defensivspielern Raum (23 Jahre alt), Schlotterbeck (21) und Baku (23) sowie den Offensiv-Talenten Adeyemi (19) und Wirtz (18) "bestätigt bekommen", erklärte Flick: "Deswegen freuen wir uns, dass sie dabei sind."

Mit dabei sind wie erwartet auch der zuletzt formschwache Leroy Sané und dessen Teamkollege vom FC Bayern, Thomas Müller. Der wie Müller zuletzt für die EM reaktivierte Mats Hummels muss derweil angeschlagen passen. Seine Teamkollegen Mahmoud Dahoud und Marco Reus gehören dagegen zur Mannschaft.

Flick hatte bereits angekündigt, Reus wieder nominieren zu wollen, sollte dieser fit sein. Auf die EM hatte der so häufig von Verletzungspech verfolgte BVB-Star verzichtet.

Lesen Sie auch: Wie Sané die Bayern-Fans spaltet

Auch Ausnahmetalent Jamal Musiala (18), den Flick schon bei Bayern trainierte, steht nach seinen zuletzt starken Auftritten in München wie erwartet im Kader für die Quali-Spiele. Aktuell ist die DFB-Auswahl nur Dritter der Vorrundengruppe J.

Flick löste nach der EM 2021 Löw ab

Flick hatte nach der enttäuschenden Europameisterschaft den langjährigen Bundestrainer Joachim Löw abgelöst.

Unter seiner Anleitung soll das DFB-Team, das in der Weltrangliste nur noch auf Platz 16 geführt wird, wieder zu alter Stärke zurückfinden.

Der erste Kader von Hansi Flick im Überblick:

Tor: Bernd Leno, Manuel Neuer, Kevin Trapp

Verteidigung: Ridle Baku, Robin Gosens, Thilo Kehrer, Lukas Klostermann, David Raum, Antonio Rüdiger, Nico Schlotterbeck, Niklas Süle

Mittelfeld/Angriff: Karim Adeyemi, Mahmoud Dahoud, Serge Gnabry, Leon Goretzka, Ilkay Gündogan, Kai Havertz, Jonas Hofmann, Joschua Kimmich, Thomas Müller, Jamal Musiala, Florian Neuhaus, Marco Reus, Leroy Sané, Timo Werner, Florian Wirtz

Im Video: Dieser Bayern-Star hat Hansi Flick eine Abfuhr erteilt

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.