Fünf Jahre, und alles ist anders

Die Aktienmärkte bereiten aktuell wenig Freude. Als ich diese Zeilen am Dienstag schreibe, steht der amerikanische Leitindex S&P 500 22,2 % niedriger als zu seinem Allzeithoch vor wenigen Monaten, der technologieorientierte NASDAQ Composite-Index ist schmerzhafte 33,3 % niedriger, und bei vielen einzelnen Wachstumsaktien gab es ein regelrechtes Blutbad.

Wer aber die längere Frist betrachtet, wird schnell ruhiger. Wir empfehlen oft (wie auch viele andere), dass man an der Börse mindestens einen Zeithorizont von fünf Jahren mitbringen sollte. Zehn Jahre sind sogar noch besser.

Wie würden dann die erreichten Renditen, trotz der schmerzhaften Rückgänge der letzten Monate, aussehen? Die folgende Tabelle zeigt, was für Renditen Anleger erreicht hätten:

Index

Rendite nach 5 Jahren, gesamt

Rendite nach 5 Jahren, annualisiert

Rendite nach 10 Jahren, gesamt

Rendite nach 10 Jahren, annualisiert

S&P 500

54,1 %

9 %

182,1 %

10,9 %

NASDAQ Composite

75,7 %

11,9 %

281,1 %

14,3 %

internationale Aktien (für Euro-Investoren)*

49,9 %

8,4 %

188,90 %

11,2 %

Quelle: Google Finance, Stand: 14.6.2022, *gemessen am Vanguard FTSE All-World UCITS ETF
Alle Renditen sind über fünf und zehn Jahre sehr ansehnlich im Plus. Auch aus heutiger Sicht kann man sagen, dass langfristige Anleger belohnt wurden.

Schauen wir uns die Top-Artikel von Fool.de der letzten Woche an!

Foto: Getty Images

„Wer jetzt investiert, kann im nächsten Jahr Millionär sein“

Foto: Amazon

Vergiss die Amazon-Aktie: Hier ist eine Stock-Split-Aktie, die in den nächsten 10 Jahren durch die Decke gehen kann!

Foto: Getty Images

Von diesen 2 beliebten Aktien lasse ich trotz Kurssturz lieber die Finger

Foto: Getty Images

Aktien für die Ewigkeit: Diese 2 Aktien werde ich niemals verkaufen

Foto: Getty Images

10.000 Euro investiert in diese Aktie bringen dir 36,70 Euro Dividende pro Monat

Der Artikel Fünf Jahre, und alles ist anders ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Motley Fool Deutschland 2022

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.