Führender brasilianischer Chemiedistributor wechselt zu Rimini Street Support für SAP S/4HANA

·Lesedauer: 8 Min.

quantiQ nutzt Rimini Street, um seine SAP-Investitionen zu maximieren und neu generierte Einsparungen zur Finanzierung von Innovation und Prozesseffizienz zu nutzen

LAS VEGAS, June 30, 2021--(BUSINESS WIRE)--Rimini Street, Inc. (Nasdaq: RMNI), ein globaler Anbieter von Unternehmenssoftwareprodukten und -services, der führende Drittanbieter von Support für Oracle- und SAP-Softwareprodukte und Salesforce-Partner, gab heute bekannt, dass quantiQ, ein führender brasilianischer Distributor von chemischen Produkten mit Sitz in São Paulo, auf Rimini Street Support für SAP S/4HANA umgestiegen ist. Durch den Wechsel zu Rimini Street spart quantiQ 75 % der gesamten Supportkosten im Vergleich zu den Ausgaben des Unternehmens für den Support des Anbieters. Das Unternehmen plant, seine freigesetzten Mittel und Ressourcen neu zuzuweisen, um im gesamten Unternehmen in Innovation und Prozesseffizienz zu investieren, einschließlich eines neuen Kundenportals, E-Commerce-Initiativen und der Implementierung intelligenter Automatisierungs- und RFID-Funktionen. Diese Initiativen gelten als wesentliche Projekte, um seinen Wettbewerbsvorteil zu erhalten und seinen Kunden und Partnern besser zu dienen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210630005379/de/

Leading Brazilian Chemical Distributor Switches to Rimini Street Support for SAP S/4HANA (Photo: Business Wire)

Rimini Street Support verbessert Arbeitsabläufe und betriebliche Effizienz

Als Tochtergesellschaft der GTM Holdings S.A. Advent International (GTM) ist quantiQ ein Distributor, der chemische Produkte entwickelt, testet, lagert und handhabt. GTM ist in Lateinamerika mit mehr als 1.000 Mitarbeitern in 11 Niederlassungen tätig, mit neuen Niederlassungen in den USA und China. Als GTM 2017 quantiQ erwarb, gab es bereits Forderungen nach Effizienz und Pläne, die Geschäftsprozesse von quantiQ neu zu strukturieren. Ein Teil dieses Prozesses war die Bereitstellung von SAP S/4HANA.

Anfang 2020 bestand die Strategie von quantiQ darin, eine neue hybride Technologieplattform zu schaffen. Aufgrund der durch die Pandemie verursachten Störungen musste diese Strategie beschleunigt und digitale Initiativen schnell umgesetzt werden. Darüber hinaus wollte quantiQ seine betriebliche Effizienz steigern und das Beste aus seiner ERP-Investition herausholen. quantiQ entschied sich für Rimini Street Support für SAP S/4HANA aufgrund der Expertise des Unternehmens, Kunden dabei zu unterstützen, den Wert ihrer ERP-Systeme zu maximieren und eine geschäftsorientierte IT-Roadmap strategisch zu planen und umzusetzen. Durch den Wechsel zum Rimini Street Support konnte quantiQ erhebliche Kosten im Zusammenhang mit dem Anbietersupport einsparen und so in kritische digitale Projekte investieren. Sie erhalten jetzt auch eine höhere Qualität des Supports, einschließlich Support für alle ihre Anpassungen und Hilfe bei ihren Integrationsanforderungen.

„Wir wollen uns als führend bei der digitalen Transformation in der Chemieproduktdistributionsbranche etablieren", sagt Jessé Gusmão, Chief Information Officer, quantiQ. „Unsere Partnerschaft mit Rimini Street wird unsere Fähigkeit nutzen, strategischer und auf unser Geschäft ausgerichtet zu sein und auch in neue Initiativen zu investieren, damit wir den Wert und die Qualität der bereitgestellten Dienstleistungen verbessern und sicherstellen können, dass die Kunden unser Geschäft als zuverlässig und innovativ betrachten."

Expertensupport für SAP S/4HANA

Rimini Street Support für SAP S/4HANA hilft, den Betrieb auf aktuellen Releases zu stabilisieren und zu optimieren, vermeidet die Abwanderung laufender Upgrades und Updates und konzentriert die Ressourcen auf Innovation und Prozesseffizienz auf der Grundlage von S/4HANA. Rimini Street bietet vollen Support für SAP S/4HANA, einschließlich Support für benutzerdefinierten Code und steuerliche, rechtliche und behördliche Updates. Die erfahrenen Ingenieure des Unternehmens bieten den internen Teams von quantiQ auch Anleitungen und Beratungsdienste rund um die strategische Planung von Anwendungs-Roadmaps und spezialisierten Interoperabilitätslösungen.

„Der Rimini Street Support für S/4HANA hat uns aufgrund seines differenzierten Supportmodells begeistert. Das 10-minütige Antwort-SLA des Unternehmens gibt unserer IT-Abteilung die Gewissheit, dass unser Support-Partner äußerst reaktionsschnell ist und über erfahrene Ingenieure verfügt, die sich um alle Probleme kümmern. Wir können uns effizienter auf Geschäftsinitiativen konzentrieren und verlieren keine Zeit mehr mit der Verwaltung von IT-Supportanfragen", so Gusmão weiter.

„Ob SAP-Lizenznehmer derzeit S/4HANA verwenden, eine zukünftige Migration zu S/4HANA in Betracht ziehen oder sich nicht sicher sind, ob S/4HANA Teil ihrer Pläne ist, der preisgekrönte Support von Rimini Street kann ihnen helfen, ihre Investitionen zu maximieren und ihnen die Kontrolle über ihre IT-Roadmap zurückzugeben", sagte Edenize Maron, General Manager, Lateinamerika, Rimini Street. „Rimini Street fühlt sich geehrt, quantiQ dabei zu helfen, seine Position als Innovationsführer in Lateinamerika zu stärken und seine Investitionen auf die Bedürfnisse seiner Kunden ausgerichtet zu erhöhen. Wie quantiQ erhalten alle Kunden von Rimini Street strategische und hochwertige ERP-Unterstützung, die darauf ausgelegt ist, ihre Ressourcen zu optimieren und angesichts der ständigen Marktherausforderungen zu ihrem Wachstum beizutragen."

Über Rimini Street, Inc.

Rimini Street, Inc. (Nasdaq: RMNI), ein Russell 2000®-Unternehmen, ist ein internationaler Anbieter von Produkten und Serviceleistungen für Enterprise-Software, der führende Drittanbieter von Supportleistungen für Oracle- und SAP-Softwareprodukte sowie Salesforce-Partner. Das Unternehmen bietet ein ultra-reaktives, integriertes Premium-Applikationsmanagement und Supportdienste, mit denen Lizenznehmer von Unternehmenssoftware bedeutende Kosten einsparen, Ressourcen für Innovationen freisetzen und bessere Geschäftsergebnisse erreichen können. Mehr als 4.000 Fortune-500- und Fortune-Global-100-Unternehmen, mittelständische Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen und andere Organisationen aus vielen verschiedenen Branchen vertrauen heute auf Rimini Street als bewährten Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für Unternehmenssoftware. Wenn Sie mehr erfahren wollen, besuchen Sie http://www.riministreet.com, folgen Sie @riministreet auf Twitter und besuchen Sie Rimini Street auf Facebook und LinkedIn.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bei bestimmten Aussagen in dieser Mitteilung handelt es sich nicht um historische Tatsachen, sondern um zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Zukunftsgerichtete Aussagen werden im Allgemeinen begleitet von Wörtern wie „möglicherweise", „sollte", „würde", „planen", „beabsichtigen", „annehmen", „glauben", „schätzen", „vorhersagen", „potenziell", „scheinen", „anstreben", „weiterhin", „zukünftig", „werden", „erwarten", „Prognose" oder anderen ähnlichen Wörtern, Wendungen oder Ausdrücken. Diese zukunftsgerichteten Aussagen enthalten unter anderem Aussagen bezüglich unserer Erwartungen hinsichtlich zukünftiger Ereignisse, zukünftiger Chancen, unserer globalen Expansion und anderer Wachstumsinitiativen sowie unserer Investitionen in diese Initiativen. Diese Aussagen basieren auf verschiedenen Annahmen sowie auf den aktuellen Erwartungen der Geschäftsführung. Bei diesen Aussagen handelt es sich weder um Vorhersagen tatsächlicher Ergebnisse noch um historische Tatsachen. Diese Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten hinsichtlich der Geschäfte von Rimini Street, und die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich davon abweichen. Diese Risiken und Ungewissheiten umfassen unter anderem die Dauer und die betrieblichen und finanziellen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf unser Geschäft und damit in Zusammenhang stehende wirtschaftliche Auswirkungen sowie die Maßnahmen, die von Regierungsbehörden, Kunden oder anderen als Reaktion auf die COVID-19-Pandemie ergriffen werden; katastrophale Ereignisse, die unser Geschäft oder das unserer aktuellen und zukünftigen Kunden stören; Änderungen im Geschäftsumfeld, in dem Rimini Street tätig ist, einschließlich Inflation und Zinssätze sowie allgemeine finanzielle, wirtschaftliche, regulatorische und politische Bedingungen, welche die Branche, in der Rimini Street tätig ist, beeinflussen; nachteilige Entwicklungen in anhängigen Rechtsstreitigkeiten oder in der staatlichen Untersuchung oder in neuen Rechtsstreitigkeiten; unser Bedarf und unsere Fähigkeit, zusätzliche Eigen- oder Fremdfinanzierung zu günstigen Bedingungen zu beschaffen, und unsere Fähigkeit, Cashflows aus der Geschäftstätigkeit zu generieren, um erhöhte Investitionen in unsere Wachstumsinitiativen zu finanzieren; die Angemessenheit unserer liquiden Mittel, um unseren Liquiditätsbedarf zu decken; die Bedingungen und Auswirkungen unserer ausstehenden Vorzugsaktien der Serie A zu 13,00 %; unsere Fähigkeit, ein wirksames System der internen Kontrolle über die Finanzberichterstattung aufrechtzuerhalten, und unsere Fähigkeit, festgestellte wesentliche Schwachstellen in unserer internen Kontrolle zu beheben, auch in Bezug auf die Bilanzierung unserer Optionsscheine; Änderungen bei Steuern, Gesetzen und Vorschriften; Produktentwicklung und Preisgestaltung der Konkurrenz; Schwierigkeiten mit der rentablen Handhabung des Wachstums; die Kundenakzeptanz unserer kürzlich eingeführten Produkte und Dienstleistungen, einschließlich unserer Application Management Services (AMS), der Rimini Street Advanced Database Security und der Dienstleistungen für die Salesforce-Produkte Sales Cloud und Service Cloud, zusätzlich zu anderen Produkten und Dienstleistungen, die wir voraussichtlich in naher Zukunft einführen werden; den Verlust eines oder mehrerer Mitglieder der Geschäftsleitung von Rimini Street; die Ungewissheit bezüglich des langfristigen Werts der Beteiligungspapiere von Rimini Street; und diejenigen unter der Überschrift „Risikofaktoren" im Quartalsbericht von Rimini Street auf Formblatt 10-Q, der am 10. Mai 2021 eingereicht wurde und regelmäßig durch zukünftige Jahresberichte von Rimini Street auf Formblatt 10-K, Quartalsberichte auf Formblatt 10-Q, aktuelle Berichte auf Formblatt 8-K und andere Einreichungen von Rimini Street bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC (Securities and Exchange Commission) aktualisiert wird. Weiterhin kommen in den zukunftsgerichteten Aussagen die Erwartungen, Pläne oder Prognosen von Rimini Street hinsichtlich zukünftiger Ereignisse und Ansichten zum Datum dieser Mitteilung zum Ausdruck. Rimini Street geht davon aus, dass nachfolgende Ereignisse und Entwicklungen zu einer Veränderung der Einschätzungen von Rimini Street führen werden. Während sich Rimini Street das Recht vorbehält, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu einem späteren Zeitpunkt zu aktualisieren, lehnt Rimini Street diesbezügliche Verpflichtungen ausdrücklich ab, sofern sie nicht gesetzlich vorgeschrieben sind. Es wird darauf hingewiesen, dass diese zukunftsgerichteten Aussagen in Bezug auf die Einschätzungen von Rimini Street nach dem Datum dieser Mitteilung nicht als verbindlich angesehen werden dürfen.

© 2021 Rimini Street, Inc. Alle Rechte vorbehalten. „Rimini Street" ist eine in den USA und anderen Ländern gesetzlich geschützte Marke von Rimini Street, Inc., und Rimini Street, das Rimini-Street-Logo und Kombinationen davon sowie weitere mit TM gekennzeichnete Marken sind Marken von Rimini Street, Inc. Alle sonstigen Marken bleiben Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber, und sofern nichts anderes angegeben ist, erhebt Rimini Street keine Ansprüche auf eine Zugehörigkeit zu, Billigung von oder Verbindung mit derartigen Markeninhabern oder anderen in dieser Mitteilung genannten Unternehmen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210630005379/de/

Contacts

Michelle McGlocklin
Rimini Street, Inc.
+1 925 523-8414
mmcglocklin@riministreet.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.