EZB rechnet mit BIP-Rückgang in der Eurozone um bis zu zwölf Prozent

Die Europäische Zentralbank (EZB) fürchtet eine schwere Rezession in der Eurozone wegen der Corona-Krise: Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) in den 19 Ländern der Währungsunion dürfte 2020 um fünf bis zwölf Prozent einbrechen, sagte EZB-Präsidentin Christine Lagarde.

of Christine Lagarde