Exasol meldet Erweiterung der Funktionen seiner Analytics-SaaS-Datenbank, einschließlich ETL-Integration

Zu den Updates gehören ein strategisches und nahtloses Data-Stack-as-a-Service-Angebot mit Keboola sowie strategische Ökosystem-Integrationen, die für erweiterte Funktionalität und Skalierbarkeit des leistungsstarken Datenbank-as-a-Service-Angebots von Exasol sorgen

LONDON, May 03, 2022--(BUSINESS WIRE)--Exasol, die marktführende High-Performance Analytics-Datenbank, gibt bekannt, dass ab heute Exasol SaaS, die skalierbare, verbrauchsbasierte SaaS-Datenbank auf Basis von Amazon Web Services (AWS) , jetzt über eine native Schnittstelle zu Keboola verfügt, eine cloudbasierte Data-Stack-as-a-Service-Plattform. Keboola deckt als erste Komplettlösung für Dateningenieure, Datenanalysten und Analysetechniker das gesamte Spektrum der Datenanforderungen ab – von der Datenübernahme bis zur Automatisierung. Dabei profitieren die Nutzer von einer integrierten Funktion, die sie direkt von der Saas-Schnittstelle von Exasol mit Keboola verbindet. Die programmierfreundliche Plattform von Keboola bietet mehr als 250 Integrationen für den Aufbau von ETL/ELT- und anderen Pipelines, Automatisierung, Ein-Klick-Workflows mit integrierten Business Case-Vorlagen sowie unternehmensgerechte Data-Governance über den gesamten Stack. Diese Kombination sorgt für bessere Datengenauigkeit und verkürzt die Amortisierungszeit.

Milan Veverka, VP of Alliances bei Keboola, kommentierte diese Nachricht so: „Wir sind überzeugt, dass wir alles erreichen können, wenn wir uns mit fantastischen Menschen umgeben. Deshalb konzentrieren wir uns auf den Aufbau von Partnerschaften, die Substanz haben. Partnerschaften mit Unternehmen, die so denken wie wir – denn damit werden alle in die Lage versetzt, datengestützte Entscheidungen zu treffen. Keboola und Exasol bieten zusammen großartige Lösungen an. Wir erstellen eine einfach zu verwendende, kosteneffiziente und wartungsfreundliche Data-Stack-as-a-Service-Lösung und Exasol bietet eine schnelle In-Memory-Datenbank, die den Kunden hilft, ihre Lösung zu finden. Zusammen machen wird für gemeinsame Kunden sowohl die Implementierung als auch die Abfragen selbst viel schneller."

Zusätzlich zu seiner neuen Zusammenarbeit mit Keboola hat Exasol eine Reihe neuer Produktfunktionen eingeführt, die sein vollständig verwaltetes SaaS-Angebot erweitern. Dank der neuen Produktfunktionen können Kunden noch schneller auf datengestützte Erkenntnisse zugreifen, ohne dass sie Hardware-Infrastrukturen verwalten müssen. Zu diesen Innovationen gehören:

  • Optimierte KI/ML-Funktionen: Kunden können jetzt komplexe Fragestellungen, wie z. B. prädiktive Analysen, einfach lösen, indem sie KI/ML-Algorithmen direkt auf die Daten anwenden. Auch beschert die Operationalisierung von ML-Modellen den Nutzern ein Maximum an Leistung in der Datenbank.

  • Unterstützung für Datenvirtualisierung: Analysten können auf Objekte aus externen Quellen zugreifen, ohne dass eine Datenmigration erforderlich ist. Durch diese Unterstützung entfällt auch die kostspielige Verwaltung von Datenduplikaten. Sie ermöglicht es den Nutzern, einfacher auf ihre Daten zuzugreifen - unabhängig davon, ob sie lokal oder in der Cloud gespeichert sind - und ein logisches Data Warehouse einzurichten oder zu erstellen.

  • Amazon SageMaker-Erweiterung: Exasol SaaS unterstützt jetzt eine SageMaker-Erweiterung. Mithilfe des Amazon SageMaker Autopilot-Service können Nutzer nun für in Exasol gespeicherten Daten durchgehende Projekte entwickeln, die maschinelles Lernen verwenden. Auf diese Weise können Anwender Daten innerhalb weniger Minuten in praktisch verwertbare Erkenntnisse umwandeln.

„Wenn es um die Datenstrategie eines Unternehmens geht, suchen die Verantwortlichen nach der Sicherheit einer Modernisierung mit markterprobten Unternehmensfunktionen, die flexible Migrationspfade – häufig in die Cloud – bieten – und das in einem Tempo und zu einem Zeitpunkt, der mit den Budget- und Ressourcenbeschränkungen vereinbar ist", so Donald Kaye, Chief Commercial Officer bei Exasol. Die Auswirkungen dieser Entscheidung können gravierend sein: Sie wirken sich u. a. auf die Kosten, das Innovationstempo, die Produktionsfreigaben, die Marktdurchdringung und die Sicherheit aus. „Um den komplexen Herausforderungen zu begegnen, mit denen Unternehmen konfrontiert sind, wenn sie aus ihren Daten verwertbare Erkenntnisse gewinnen wollen, gaben wir im Februar eine Verbesserung unserer Hybrid-Cloud-Angebots bekannt, die darin bestand, dass wir unsere High-Performance-Analytics-Datenbank über Exasol SaaS verfügbar machten."

Exasol SaaS ist in zwei Versionen erhältlich. Die Exasol SaaS Standard Edition bietet branchenführende Leistung auf Abruf für Unternehmen mit kleineren Datenmengen, die keine komplexen Analyse- und Datenintegrationsfunktionen oder erweiterten Support benötigen. Die Exasol SaaS Enterprise Edition ist auf Unternehmen zugeschnitten, die abteilungsübergreifende Analyseumgebungen benötigen, ML oder KI in der Datenbank durchführen müssen oder komplexe Anforderungen in Bezug auf Datenintegration und Datenvirtualisierung haben.

Beide Exasol SaaS-Versionen sind hier erhältlich.

Über Exasol

Exasol wurde im Jahr 2000 mit der Vision gegründet, die Datennutzung von Unternehmen grundlegend zu verändern. Heute vertrauen ambitionierte Organisationen weltweit auf die Analytics-Datenbank von Exasol - denn diese ist die schnellste der Welt. Mit Niederlassungen an mehreren Standorten in den USA und Europa ist es Exasols erklärtes Ziel, den Kunden flexible, skalierbare und leistungsstarke Analytics-Lösungen zu liefern, egal ob die Daten in der Cloud – öffentlich oder privat – oder On-Premises gespeichert sind.

Exasol – die führende Performance Analytics-Datenbank für Erkenntnisse aus den Daten der Welt.

Erfahren Sie mehr unter www.exasol.com und folgen Sie uns auf sozialen Medien: LinkedIn und Twitter.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220428005033/de/

Contacts

Isabella Alder, EMEA PR Manager bei Exasol

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.