Ex-Supermodel Tatjana Patitz im Alter von 56 Jahren gestorben

Das deutsche Ex-Topmodel Tatjana Patitz ist tot. Nach Angaben ihrer Agentur starb Patitz am Mittwoch im Alter von 56 Jahren. "Tatjana ist an diesem Morgen in Kalifornien gestorben", teilte Corinne Nicolas, Chefin der Agentur The Model CoOp, in New York der Nachrichtenagentur AFP mit. Zuerst hatte das Magazin "Vogue" über den Tod des Supermodels berichtet. Über die Umstände ihres Ablebens wurden zunächst keine Details bekannt.

Die Stiftung des 2019 verstorbenen Star-Fotografen Peter Lindbergh - Patitz' Lieblingsfotograf - zeigte sich im Onlinedienst Twitter "zutiefst traurig über das Ableben von Tatjana Patitz, einer langjährigen Freundin von Peter". "Wir möchten Tatjanas Freundlichkeit, innere Schönheit und herausragende Intelligenz würdigen", schrieb die Stiftung.

In Deutschland geboren, wuchs Patitz in Schweden auf und lebte später im US-Bundesstaat  Kalifornien. Sie sei "immer das europäische Symbol für Chic" gewesen, erklärte "Vogue"-Chefin Anna Wintour in ihrem Magazin. Patitz gehörte wie Cindy Crawford, Linda Evangelista und Christy Turlington zu den Supermodels der 80er und 90er Jahre, die die Laufstege von New York und Paris prägten.

oer/dja