Wer wird Europameister? Das sagen die Fans

·Lesedauer: 2 Min.
Wer wird Europameister? Das sagen die Fans
Wer wird Europameister? Das sagen die Fans

Bei der aktuellen Umfrage des Bundesliga-Barometers standen die Spielstärke der EM-Viertelfinalisten und die Entwicklung des Spielniveaus im Fokus.

Beim repräsentativen Voting über die Spielstärke der Viertelfinalisten hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, Noten von eins bis fünf zu vergeben. Eine Note unter 2,0 liegt konnte lediglich Italien mit der durchschnittlichen Bewertung von 1,85 absahnen.

Bis auf die Ukraine haben alle anderen Teams Noten zwischen zwei und drei erhalten - die Ukrainer sehen die Fans als spielschwächstes Team und bewerteten es mit der Note 3,03.

Wer wird Europameister?

Eine Frage, welche sich vermutlich aktuell jeder Fan stellt, ist, wer am Ende Europas Krone aufsetzen wird. Durch das EM-Aus einiger Favoriten wie Frankreich und Portugal ist diese Frage aktuell sicherlich nicht leichter zu beantworten.

Trotzdem sehen die Fans ein Team, welches die Nase laut ihnen sogar sehr deutlich vorne hat. Über 44% der Abstimmenden sehen aktuell Italien als klaren Favoriten, was auch verständlich ist, denn die Italiener sind seit Jahren ungeschlagen.

Hier können Sie sich den PDF-Spielplan der Fußball-EM 2021 herunterladen und im Anschluss ausdrucken

Allerdings zeigten sie auch zuletzt im EM-Achtelfinale gegen Österreich, dass sie in einer K.o.-Runde durchaus nicht unantastbar sind. Vermutlich sehen sie auch deshalb nicht alle Fans als EM-Favoriten. 26% der Teilnehmer stimmten für Belgien als kommenden EM-Gewinner.

Dahinter befinden sich mit einstelligen Prozentzahlen die überbleibenden Nationen in folgender Reihenfolge: Spanien, England, Dänemark, Schweiz, Tschechien, Ukraine. (Wem Beckenbauer die Daumen drückt)

Das DFB-Spielniveau

Bei der folgenden Frage konnten die Fans das Spielniveau für jedes Spiel der deutschen Mannschaft bewerten - dabei konnte die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw allerdings lediglich einmal befriedigend abschneiden. Nach dem 0:1 gegen die Franzosen hätte die Mannschaft mit ihrer Spielniveaus-Note von 3,39 gerade noch ihre Prüfung bestanden, wenn dies tatsächlich eine gewesen wäre.

Der EM Doppelpass mit Jürgen Kohler, Stefan Effenberg und Mario Basler am Sonntag ab 11 Uhr LIVE im TV auf SPORT1

Das zweite Spiel soll laut der Fan-Umfrage hingegen durchaus besser ausgesehen haben, was auch nicht verwunderlich ist, denn die Mannschaft von Löw schlug Noch-Europameister Portugal klar mit 4:2. Die Fans würdigten das Spielniveau dieses Siegs mit der Note 2,69.

Nach dem kurzen Lichtblick fiel die Leistung der Nationalelf bekanntlich wieder ab - und genau das spiegelt sich in der Umfrage wieder: Mit der Note 3,59 gegen Ungarn und einer 4,13 gegen den Viertelfinalisten England ist die DFB-Elf zwar gerade noch von der fünf verschont geblieben, aber letztlich sind sie dabei ihrem Anspruch als Top-Nation nicht gerecht geworden. (Einzelkritik: Müller versagen die Nerven)

Das Bundesliga-Barometer von Prof. Dr. Alfons Madeja in Nürnberg gehört zu den ältesten und zuverlässigsten Umfrage-Initiativen im Sport. Weitere Informationen sind über diesen Link erhältlich: https://bundesligabarometer.de/registrieren

Alles zur Fußball-EM 2021 bei SPORT1:

Alle News & Infos zur EM 2021
Spielplan & Ergebnisse der EM 2021
EM-Liveticker
Tabelle & Gruppen der EM 2021
Alle Teams der EM 2021
Die Statistiken der EM 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.