Europa League: Salzburg kann vorzeitig Aufstieg fixieren

Der FC Red Bull Salzburg kann schon am Donnerstag den Aufstieg in die K.o.-Phase der UEFA Europa League fixieren. Dafür brauchen die Bullen im Duell gegen Konyaspor (ab 20:15 Uhr im kostenlosen SPOX-Livestream und Liveticker ) einen Sieg.

Der FC Red Bull Salzburg kann schon am Donnerstag den Aufstieg in die K.o.-Phase der UEFA Europa League fixieren. Dafür brauchen die Bullen im Duell gegen Konyaspor (ab 20:15 Uhr im kostenlosen SPOX-Livestream und Liveticker) einen Sieg.

Nach dem 2:0-Sieg in der Türkei durch Tore von Fredrik Gulbrandsen und Munas Dabbur geht das Team von Marco Rose freilich als Favorit ins Rückspiel. Gewinnt Salzburg auch daheim und holt Olympique Marseille im Parallelspiel gegen Vitoria Guimaraes gleichzeitig zumindest einen Punkt, so steht vorzeitig fest, dass der österreichische Meister in Europa überwintert.

Bei Konyaspor hat sich seit dem Hinspiel jedoch viel geändert. Mit Mehmet Özdilek hat der türkische Pokalsieger einen neuen Coach auf der Bank. Sein Debüt gegen Osmanlispor verlief mit einem 1:0-Sieg erfolgreich.

Hier geht's zum kostenlosen Livestream

Munas Dabbur soll für Salzburger Tore sorgen

Die Salzburger bangen indes um den Einsatz von Mittelfeld-Motor Diadie Samassekou, der gegen Altach einen Schlag abbekam. In der Offensive soll Top-Torjäger Munas Dabbur wieder für Furore sorgen. Der 25-jährige Israeli hält nach 13 Bundesliga-Spielen bei neun Treffern, auch in der Europa League war er schon zwei Mal erfolgreich.

Für die Bullen geht es gegen Konyaspor aber auch um Punkte für Österreich in der Fünfjahres-Wertung. Die Tipico-Bundesliga hat realistische Chancen, für die Saison 2019/20 einen Champions-League-Fixplatz zu ergattern. Dafür muss die niederländische Liga von Platz elf in der Fünfjahres-Wertung verdrängt werden.

Holen Salzburg und die Austria in dieser Europacup-Saison noch zwei Siege mehr als die niederländischen Vertreter Feyenoord und Vitesse Arnheim, so könnte es mit dem Champions-League-Platz klappen.

Wann spielt Salzburg gegen Konyaspor?

Spiel Red Bull Salzburg - Konyaspor
Datum

Donnerstag, 2. November 2017

Uhrzeit 21:05 Uhr

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in Österreich Livestream in Österreich
Puls 4 SPOX.com

Aus rechtlichen Gründen ist der Livestream nur für User aus Österreich verfügbar.

Wo kann ich Salzburg gegen Konyaspor im Liveticker verfolgen?

Bei SPOX habt ihr die Möglichkeit, das Spiel im LIVETICKER zu verfolgen.

So steht's in der EL-Gruppe I

Rang Mannschaft Spiele Differenz Punkte
1 FC Salzburg 3 +3 7
2 Olympique Marseille 3 +1 6
3 Konyaspor 3 -2 3
4 Vitoria Guimaraes 3 -2 1

Der Europa-League-Kader von Salzburg:

Position Spieler
Torhüter Cican Stankovic, Alexander Walke, Carlos Miguel, Bartłomiej Żynel*
Abwehr Paulo Miranda, Duje Caleta-Car, Jerome Onguene, Andreas Ulmer, Stefan Lainer, Stefan Stangl, Patrick Farkas, Marin Pongracic, Luca Meisl*
Mittelfeld Amadou Haidara, Reinhold Yabo, Diadie Samassekou, Marc Rzatkowski, Hannes Wolf, Valon Berisha, David Atanga, Christoph Leitgeb, Xaver Schlager
Angriff Munas Dabbur, Takumi Minamino, Hee-Chan Hwang*, Fredrik Gulbrandsen, Samuel Tetteh

*Teil der B-Liste (Jugendspieler)

Der Europa-League-Kader von Konyaspor:

Position Spieler
Torhüter Serkan Kirintili, Abdulaziz Demircan, Patrik Carlgren
Abwehr Eren Albayrak, Ali Turan, Selim Ay, Wilfried Moke, Petar Filipovic, Onur Öztürk, Mustafa Özkan, Ferhat Öztorun, Nejc Skubic
Mittelfeld Volkan Findikli, Jens Jönsson, Ömer Ali Sahinter, Ali Camdali, Deni Milosevic, Vedat Bora, Moryke Fofana, Ismail Güven, Musa Araz, Mehdi Bourabia
Angriff Malik Evouna, Imoh Ezekiel, Patrick Friday

*Teil der B-Liste (Jugendspieler)

Der EL-Spielplan von Red Bull Salzburg:

Tag Uhrzeit Partie
Do., 14.09.17 21.05 Uhr Vitoria SC - FC Salzburg
Do., 28.09.17 19.00 Uhr FC Salzburg - Olympique Marseille
Do., 19.10.17 19.00 Uhr Konyaspor - FC Salzburg
Do., 02.11.17 21.05 Uhr FC Salzburg - Konyaspor
Do., 23.11.17 19.00 Uhr FC Salzburg - Vitoria SC
Do., 07.12.17 21.05 Uhr Olympique Marseille - FC Salzburg

Mehr bei SPOX: UEFA belegt 1. FC Köln mit 60.000 Euro Geldstrafe | Red Bull Salzburg bleibt Sturm auf den Fersen | Kampl bedankt sich bei Heynckes