Europa League: Highlights: Koscielny-Horrorverletzung überschattet Partie

Atletico Madrid hat die internationale Karriere von Trainer-Legende Arsene Wenger bei Arsenal beendet. Der spanische Fußball-Europa-League-Sieger von 2010 und 2012 gewann nach einer emotionalen Partie am Donnerstag mit 1:0 und verhinderte damit eine mögliche letzte Krönung des langjährigen Trainers der "Gunners", der nach seiner 22. Saison bei den Londonern abtreten wird. Die Highlights (nur in Österreich verfügbar).

Atletico Madrid hat die internationale Karriere von Trainer-Legende Arsene Wenger bei Arsenal beendet. Der spanische Fußball-Europa-League-Sieger von 2010 und 2012 gewann nach einer emotionalen Partie am Donnerstag mit 1:0 und verhinderte damit eine mögliche letzte Krönung des langjährigen Trainers der "Gunners", der nach seiner 22. Saison bei den Londonern abtreten wird. Die Highlights (nur in Österreich verfügbar).

Die Daten des Spiels Atletico Madrid - FC Arsenal

Tor: 1:0 Costa (45.+2)

  • Wenger stand zum 250. Mal bei einem Europapokalspiel an der Seitenlinie.
  • In seiner 22. und letzten Spielzeit als Arsenal-Trainer kassierte Wenger seine 17. Saison-Niederlage und damit so viele wie nie zuvor in einer Spielzeit.
  • Arsenal kassierte im achten Pflichtspiel in Serie mindestens ein Gegentor. Das letzte Zu-Null gelang beim 3:0-Sieg gegen Stoke City am 31. Spieltag in der Premier League.
  • Atletico blieb auch im zwölften Heimspiel in Folge ohne Gegentor und baute den Vereinsrekord weiter aus.
  • Atletico erreichte zum vierten Mal unter Trainer Simeone (seit Dezember 2011 im Amt) ein europäisches Endspiel (zweimal EL, zweimal CL).