Europa League: FK Austria Wien adaptiert das Trikot

Der FK Austria Wie n wird in der UEFA Europa League mit dem Wien-Wappen auf dem Trikot auflaufen. Die Premiere gibt es gleich gegen den AC Milan.

Der FK Austria Wien wird in der UEFA Europa League mit dem Wien-Wappen auf dem Trikot auflaufen. Die Premiere gibt es gleich gegen den AC Milan.

Am Donnerstag (14.9., 19 Uhr im kostenlosen SPOX-Livestream) startet die Austria mit einem Heimspiel gegen den AC Milan in die Gruppenphase der UEFA Europa League. Wenn die Veilchen auf den siebenfachen Champions-League- und vierfachen Weltpokalsieger treffen, werden sie ebenso wie in den weiteren internationalen Partien ein spezielles Trikot tragen.

Die Sponsoren auf dem Rücken weichen nämlich zugunsten zweier spezieller Embleme. Über dem Namen wird ein 12 Quadratzentimeter großes Wien-Wappen angebracht. Unterhalb der Nummer findet sich das 17 Zentimeter breite Logo der eigenen CSR-Dachmarke "Violett ist mehr" wieder. Unter diesem Titel fasst die Austria ihr soziales, ökologisches und gesellschaftspolitisches Engagement zusammen.

Die Sonderedition wird in limitierter Auflage erhältlich sein.

Mehr bei SPOX: Warum sich jetzt RB Salzburg als Rekordmeister feiert | So viel Ablöse bot die Austria für Admira-Profi Sax | Fix: Austria holt Innenverteidiger