Europa League: Östersunds FK - Galatasaray: Alle Infos zum Spiel

In der zweiten Qualifikationsrunde zur Europa League kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen dem schwedischen Pokalsieger Östersund SK und Galatasary . Hier findet ihr alle Infos zum Spiel.

In der zweiten Qualifikationsrunde zur Europa League kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen dem schwedischen Pokalsieger Östersund SK und Galatasary. Hier findet ihr alle Infos zum Spiel.

Wann und wo findet das Spiel statt?

Das Hinspiel der Paarung Galatasaray gegen Östersund SK findet am 13. Juli um 19 Uhr in der Jämtkraft Fotbollsarena in Östersund statt. Die Arena bietet Platz für 8.466 Zuschauer.

Wo kann ich Galatasaray gegen Östersunds sehen?

Das Spiel wird live auf dem Streaming-Dienst übertragen. Der Streaming-Dienst hat sich bereits vor der letzten Saison die Rechte für die europäischen Top-Ligen Premier League, Primera Divsion, Serie A und Ligue 1 gesichert.

Außerdem überträgt DAZN zahlreiche andere Sportarten, darunter NBA, NFL, Darts und Rugby. Die Mitgliedschaft ist im ersten Monat kostenlos, jeder Folgemonat kostet 9,99 Euro.

Wie haben sich Galarasaray und Östersunds qualifiziert?

Östersunds sicherte sich als schwedischer Pokalsieger die Teilnahme an der Europa-League-Qualifikation. Im Finale krönte sich das Team mit einem 4:1-Sieg gegen IFK Norrköping zum ersten Mal zum schwedischen Pokal-Sieger.

In der (im Kalenderjahr ausgetragenen) Liga rangiert die Mannschaft aktuell nach 13 Spielen auf dem vierten Platz.

Galatasaray qualifizierte sich als Tabellenvierter der Süper Lig für die zweite Runde der Europa-League-Qualifikation. Wegen der um drei Treffer schlechteren Tordifferenz musste man Stadtrivale Fenerbahce den dritten Platz überlassen.

Wie ist die Bilanz der beiden Teams?

Die beiden Mannschaften trafen noch nie in einem Pflichtspiel aufeinander. Für Östersunds FK bildet der Auftritt in der EL-Qualifikation sogar komplettes Neuland, der Verein war zuvor noch nie international vertreten.

Erst am Ende der Saison 2015 gelang dem 1996 gegründeten Verein der erstmalige Aufstieg in die Allsvenskan, der höchsten schwedischen Liga.

Auf internationaler Ebene traf Galatasaray bislang fünfmal auf ein schwedisches Team und konnte dabei nur einen Sieg erringen (1 Unentschieden, 3 Niederlagen).

Galatasarays Bilanz gegen schwedische Teams

Saison Wettbewerb Spiel Ergebnis
1976/77 Europapokal der Pokalsieger AIK Solna - Galatasaray 1:2
1976/77 Europapokal der Pokalsieger Galatasaray - AIK Solna 1:1
1994/95 Champions League IFK Göteborg - Galatasary 1:0
1994/95 Champions League Galatasaray - IFK Göteborg 0:1
2007/08 UEFA-Cup Helsingborgs IF 2:3

Welche Erfolge feierten beide Teams?

Die größten Erfolge in der Vereinsgeschichte Östersunds sind der erstmalige Aufstieg in die erste schwedische Liga 2015 sowie der Pokalsieg im April dieses Jahres.

Galatasaray kann hingegen mit 20 türkischen Meisterschaften, 17 Pokalsiegen und 15 Erfolgen im Superpokal auf eine wesentlich größere Titelsammlung vorweisen. 1999/2000 wurde mit dem UEFA-Cup auch der Vorgänger-Wettbewerb der Europa League gewonnen, im Jahr darauf folgte der Gewinn des UEFA Supercups.

Mehr bei SPOX: Alle Infos zu Fenerbahce - Sporting | Lukas Podolski in Japan: Alle Infos zum Poldi-Plan | Donnarumma schwänzt Abschlussexamen