Eurecon Verlag: Pharma Trend würdigt die besten Pharmaunternehmen und innovativsten Produkte 2021

·Lesedauer: 2 Min.

Die Auszeichnung als innovativstes Produkt, „Most Innovative Product®", wurde in diesem Jahr an den COVID-19-Impfstoff Comirnaty® von BioNTech/Pfizer verliehen. Darüber hinaus darf sich das Biotechnologieunternehmen aus Mainz auch auf den Award „The Golden Tablet®" freuen. Im Pharma Trend Ranking ist Roche Pharma das beste Pharmaunternehmen 2021, während Lilly den zweiten und Bristol-Myers Squibb den dritten Platz belegt, gefolgt von Novartis Pharma auf Platz 4 und Amgen auf Platz 5. Insgesamt erhielten 13 Produkte in 7 Kategorien eine Auszeichnung als innovativstes Produkt, den „Most Innovative Product®" Award.

MÜNCHEN, October 01, 2021--(BUSINESS WIRE)--Der Gewinner des „Golden Tablet®" ist: BioNTech. Außer der Forschungstätigkeit dieses Unternehmens waren auch eine umfangreiche Produkt-Pipeline mit zahlreichen Innovationen sowie die Qualität seiner Produkte ausschlaggebend für die Auszeichnung. Die Rangliste der „Besten Pharmaunternehmen in Deutschland 2021" wurde ebenfalls veröffentlicht: Roche Pharma, Lilly, Bristol-Myers Squibb, Novartis Pharma und Amgen belegen die Plätze 1 bis 5 in der Umfrage von Pharma Trend Image & Innovation Award.

Dreizehn weitere Gewinner erhielten Awards für das „Innovativste Produkt" der jeweiligen Kategorie. Dazu gehörten in der Kategorie verschreibungspflichtiger Arzneimittel (Rx): der COVID-19-Impfstoff Comirnaty® von BioNTech und Tolak® für die Behandlung der aktinischen Keratose von Pierre Fabre. Exeltis erhielt Auszeichnungen für das orale Verhütungsmittel Slinda® und für DeflaGyn® zur Behandlung der zervikalen Dysplasie bzw. Zervixerosion. In der Kategorie Arzneimittel für seltene Krankheiten (Orphan Drugs) wurden Gilead Sciences für das Hepatitis-D-Mittel Hepcludex®, Kyowa Kirin für Poteligeo® zur Behandlung von Mycosis fungoides und Sézary-Syndrom und Incyte für Pemazyre® zur Behandlung des Gallengangskarzinoms ausgezeichnet.

Im Segment Spezialversorgung (Specialty Care) erhielt Janssen-Cilag eine Auszeichnung für das Prostatakrebsmittel Erleada®. Das Nahrungsergänzungsmittel ImmunoBON® für die Allergietherapie von Bencard ging als Gewinner der Kategorie rezeptfrei erhältlicher Produkte (OTC) hervor. Die App MyIUS von Jenapharm für Nutzerinnen von Intrauterin-Systemen wurde in der Kategorie digitaler Gesundheitsanwendungen ausgewählt. Roche Diagnostics war Preisträger der Kategorie Diagnostik mit dem Rapid-Antigen-Test für SARS-CoV-2 sowie dem Avenio NGS Oncology Assay. In der Kategorie „Sprunghafte Innovationen - Behandlung von COVID-19" belegte Formycon den ersten Platz, gefolgt von Ethris und Pieris Pharmaceuticals auf dem zweiten bzw. dritten Platz.

Die Bekanntgabe der Rangliste und Verleihung der kategoriespezifischen Auszeichnungen fand am 14. September 2021 als Hybridveranstaltung im Ehrensaal des Deutschen Museums in München statt.

Weitere Informationen über die Rangliste und Auszeichnungen unter https://pharma-trend.com/en/pharma-award/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210930006079/de/

Contacts

Eurecon Verlag GmbH
Dr. Dieter Jung, +49 8151 909801
CEO
Dieter.jung@eurecon.de

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.