EuGH: Deutschland unternahm nicht genug gegen zu hohe Nitratbelastung in Gewässern

Deutschland hat nicht genug gegen die zu hohe Nitratbelastung in seinen Gewässern unternommen, urteilte der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg am Donnerstag. Die Bundesrepublik hätte zusätzliche oder verstärkte Maßnahmen treffen müssen, um seine Gewässer zu schützen. Die Strafe fällt zunächst milde aus.