Eugenie Bouchard wünscht sich Quarantäne-Freund: Die lustigsten Reaktionen

Ann-Catherin Karg
Freie Journalistin

Bis mindestens 7. Juni sind die Tennis-Turniere der WTA-Tour ausgesetzt, und die Tennis-Spielerin Eugenie Bouchard sitzt wie viele Menschen alleine zuhause. Die öffentlich geäußerte Vermutung, dass sie mit einem Mann an ihrer Seite mehr Spaß hätte, führte zu einer wahren Flut an Angeboten.

Die Tennisspielerin Eugenie Bouchard wünscht sich einen Quarantäne-Freund. (Bild: Getty Images)

Nachdem die Verantwortlichen der WTA- und ATP-Tour aufgrund der Corona-Krise bekanntgegeben hatten, frühestens ab dem 8. Juni wieder Profi-Turniere stattfinden zu lassen, wurde auch der kanadischen Tennisspielerin Eugenie Bouchard, die sich selbst Genie nennt, klar, dass ihr die Zeit in Zukunft noch ganz schön lang werden könnte.

Alleine in Quarantäne ist es viel zu langweilig

Und so twitterte die 26-Jährige am 19. März diesen Satz: ”Ich beschwere mich nicht. Aber ich denke, Quarantäne würde mit einem Freund viel mehr Spaß machen.“

Innerhalb eines Tages wurde der Tweet knapp 30.000 Mal gelikt, fast 2000 Mal geteilt und erhielt zahlreiche Kommentare. Viele Fans und Bewunderer fühlten sich ganz offensichtlich angespornt, die Steilvorlage zu nutzen. Und taten das, der besonderen Situation geschuldet, mit besonders kreativen Sprüchen.

Single in Corona-Zeiten: Solltest du erst mal aufhören Leute zu daten?

Klopapier als Lockmittel

Ein Unser schrieb zum Beispiel: ”Ich will ja nicht angeben, aber ich habe 12 Rollen Klopapier in meinem Badezimmer.“

Andere drückten mit einem Gif aus, wie schnell sie sich am liebsten auf den Weg zu dem Tennisstar machen würden, beziehungsweise, wie sie diesen zu beeindrucken planten:

Andere versuchten es wie dieser User ganz einfach mit Offenheit und den wichtigsten Facts zu seiner Person: ”Ich heiße Mike, bin arbeitslos und wohne bei meinen Eltern.”

Ein anderer versuchte, den Tennis-Star mit Spezialdrinks namens Quarantinis zu locken und versprach, sie auch beim Tennismatch auf seiner Nintendo Wii gewinnen zu lassen:

Besonderer Fund: Zelda Williams entdeckt während Selbst-Isolation süße Fotos von Vater Robin

Die Tennisspielerin hat schon einmal einen Fan gedatet

Ein bisschen träumen dürfen die Fans von Eugenie Bouchard wohl noch. 2017 hatte ein Mann die Sportlerin während des Super-Bowl-Finales gefragt, ob sie mit ihm ausgehen würde, falls die New England Patriots, die zu dem Zeitpunkt weit zurücklagen, doch noch gewinnen würden. Bouchard sagte zu, die Patriots gewannen und letztendlich trafen sich die beiden sogar mehrmals.