ETL Center Berlin GmbH: Kündigung Anleihe

ETL Center Berlin GmbH / Schlagwort(e): Anleiheemission

06.09.2017 / 17:15 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Die Emittentin wird die Anleihe 2015/2023 gemäß § 4 Absatz 2 der Anleihebedingungen zum 30. Oktober 2017 vollständig kündigen.


Kontakt:
Stefan Rosenbauer
Geschäftsführer

06.09.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: ETL Center Berlin GmbH
Steinstr. 41
45128 Essen
Deutschland
ISIN: DE000A1684Z4
WKN: A1684Z
Börsen: Open Market in Frankfurt


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this