Ethereum Kurs bricht bullisch aus – Folgen 4.400 USD?

·Lesedauer: 1 Min.
Ethereum Kurs bricht bullisch aus – Folgen 4.400 USD?

BeInCrypto –

Der Ethereum Kurs konnte den wichtigen Widerstand bei rund 3,300 USD erneut brechen – und befindet sich damit auf dem Weg zum Allzeithoch bei rund 4.400 USD.

Der Ethereum Kurs durchbricht Golden Ratio Widerstand bei 3.300 USD Ethereum Preis Chart von Tradingview

Ethereum hat es erneut geschafft, den wichtigen Widerstand der Golden Ratio bei 3.300 USD zu brechen. Damit befindet sich Ethereum wieder im Aufwärtstrend, und das nächste Kursziel liegt bei rund 4.400 USD. Auch die EMAs sind im Tageskurs noch immer bullisch gestimmt und auch der MACD zeigt sich bullisch, während der RSI neutral bleibt. Insbesondere die moderate Korrektur knapp über dem 200-Tage-EMA bei rund 2.650 USD ist ein sehr bullisches Zeichen. Wichtig ist nun, dass Ethereum bei Erreichen des Allzeithochs keine bärischen Divergenzen im RSI und MACD abzeichnet. Sollten sich nämlich keine bärischen Divergenzen formen, so stehen die Chancen sehr gut, dass Ethereum noch dieses Jahr ein neues Allzeithoch erreicht.

Der Beitrag Ethereum Kurs bricht bullisch aus - Folgen 4.400 USD? erschien zuerst auf BeInCrypto Treten Sie unserer Telegrammgruppe bei und erhalten Sie Handelssignale, einen kostenlosen Handelskurs und tägliche Kommunikation mit Crypto-Fans!

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.