Essential Phone kommt nächste Woche

Sascha Koesch
(Essential)


Vor Kurzem hatten wir uns noch gewundert, ob das Essential Phone, dessen Design im Sharp Aquos S2 schon einen Nachahmer gefunden hat, der auf dem Markt ist, nicht doch etwas verfrüht angekündigt wurde. Aber das Warten hat ein Ende, Andy Rubins Essential Phone kommt mit etwas Verspätung jetzt doch auf den Markt und zwar schon nächste Woche.

Allerdings nur in Kanada und den USA, dort aber soll es nicht nur über Sprint oder Telus vertrieben werden, sondern auch bei Amazon, BestBuy und über die eigene Webseite zu haben sein. Amazon gehört übrigens auch zu den Investoren von Essential.

Allerdings sind die Nachrichten nicht alle schlecht, denn Essential ist wohl in Verhandlungen mit anderen Netzbetreibern in diversen Ländern und es soll später im Jahr noch eine Ankündigung geben, wann sie wo realerweise erscheinen werden.