ESAB stellt sein erstes akkubetriebenes Schweißgerät vor

Bei seinem ersten virtuellen SparkWeek-Event präsentierte das Unternehmen das Renegade VOLT™ 200i sowie mehr als ein Dutzend anderer Produktneuheiten

NORTH BETHESDA, Maryland, USA, November 21, 2022--(BUSINESS WIRE)--ESAB, der zur ESAB Corporation (NYSE: ESAB) gehörende weltweite Marktführer im Segment der Schweiß- und Schneidgeräte und Verbrauchsmaterialien, hat heute das branchenprägende Akkuschweißsystem Renegade VOLT™ ES 200i Stick/TIG zum Abschluss der SparkWeek vorgestellt, des einwöchigen virtuellen Launch-Events für neue Schweiß- und Fertigungslösungen, Automations- und Robotiklösungen sowie branchenführende PSA.

Das Renegade VOLT wurde in Zusammenarbeit mit Stanley Black & Decker entwickelt und wird von vier DEWALT® FLEXVOLT® Akkus mit einer Kapazität von 12 Ah (Amperestunden) angetrieben. Das Gerät, mit dem ESAB eine neue Produktkategorie schafft, bedeutet einen Durchbruch für die Schweißindustrie. Erstmals steht Schweißern ein akkubetriebenes Schweißgerät zur Verfügung, das von austauschbaren, wiederaufladbaren Akkus für Elektrowerkzeuge versorgt wird. Das VOLT ist eine tragbare Option für das stromnetzunabhängige Schweißen in Bereichen wie Wartung und Reparatur, Bauwesen, Werften, Schienenverkehr, Stromerzeugung, Offshore und Landwirtschaft. Das Produkt kommt im ersten Quartal 2023 in den Handel.

„Seit der Erfindung der ersten umhüllten Schweißelektrode vor mehr als einem Jahrhundert hat ESAB kontinuierlich neue Ideen auf den Markt gebracht. Mit dem Renegade VOLT haben wir die Idee der Portabilität aufgegriffen und perfektioniert", so Olivier Biebuyck, President, EMEA und Global Products, ESAB Corporation. „Bisher waren Schweißarbeiten nur innerhalb der Reichweite der Ausrüstung möglich. Schweißer mussten schwere Kabelrollen tragen, über Kabel stolpern und überlegen, welche Art von Stromversorgung am Arbeitsort zur Verfügung stehen würde. Oft verbrachten Schweißer mehr Zeit mit dem Vorbereiten und Abbauen als mit der eigentlichen Schweißtätigkeit. Jetzt hat ESAB diese Einschränkungen überwunden und eine neue Ära begonnen. Einer Ära, in der Schweißen und Freiheit keine Gegensätze mehr sind. Keine Kabel und schweren Leitungen mehr, kein zeitaufwändiger Aufbau, keine Generatoren und kein Kraftstoff."

Die Vorstellung von VOLT bildete den Abschluss einer Reihe von neuen und überarbeiteten Lösungen von ESAB, die während der SparkWeek präsentiert wurden. Zwischen Montag, 14. November, und Freitag, 18. November, kündigte das Unternehmen mehr als 15 Neuheiten im Rahmen dynamischer Live-Videopremieren auf ESAB.com/SparkWeek an. Die Eventseite bietet nun Informationen über die neuen Produkte und Partnerschaften, darunter die wichtigsten Spezifikationen und Informationen zur Verfügbarkeit:

  • Ruffian 150, das neuartige motorbetriebene Schweißgerät von ESAB

  • Rogue EM und Rogue EMP, MIG- und Multiprozess-Maschinen

  • Rustler, eine völlig neue ESAB-Produktfamilie kompakter MIG-Maschinen

  • Renegade 1 Ph DC, leistungsfähige und zugleich leichtgewichtige Maschine, jetzt auch für Einphasenstrom

  • Warrior EDGE CX System mit RobustFeed Edge CX und Exeor-Brenner, eine Produktfamilie der nächsten Generation von Puls-MIG-Stromquellen, Vorschubgeräten und Brennern

  • Sentinel A60, die nächste Generation des branchenführenden automatischen Schweißhelms von ESAB

  • Swarm A10, A20 und A30, preisgünstiges, leistungsorientiertes Schweißhelm-Portfolio

  • Vision T6, eine einfach zu bedienende CNC-Schneidmaschinensteuerung

  • Marathon Pac Ultra, ein neues, 499 kg schweres Schweißdraht-Fasspaket

  • Cutmaster 30+, ein manueller Plasmaschneider der nächsten Generation mit Schwerpunkt auf Leistung und Tragbarkeit

  • Thermal Dynamics Automation UC Series, ein hochpräzises mechanisiertes Plasmasystem

  • Victor Edge 2.0 Phase IV und HRF2400, ein Gasregler und ein kombinierter Regler-Durchflussmesser

  • Versotrac Cadet, ein kompakter, effizienter und bedienungsfreundlicher Unterpulver-Schweißtraktor (SAW)

  • InduSuite, erweiterte Software, die Schweiß- und Schneiddaten, Maschinen und Prozesse über eine Plattform verbindet

  • PURUS, ein neuer und verbesserter Premium-Draht, der speziell entwickelt wurde, um die Reinigung nach dem Schweißen zu erleichtern

ESAB-Produkte sind weltweit bei ausgewählten Vertriebspartnern und Einzelhandelsgeschäften erhältlich. Besuchen Sie ESAB.com, um einen Vertriebspartner vor Ort zu finden und mehr über das Produktportfolio zu erfahren.

Über ESAB

ESAB ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Fertigungstechnologie. Seit mehr als 100 Jahren prägt ESAB Industriezweige, die von Herstellern aufgebaut wurden. Wir bieten komplette Prozesslösungen durch unser breitgefächertes Produktportfolio mit mehr als 40 der weltweit renommiertesten Marken im Bereich Schweißen und Schneiden. Von industriellen Anforderungen bis hin zu Reparatur und Wartung: Innovatoren, die die Welt verändern, setzen auf das Portfolio von ESAB. Weitere Informationen unter ESAB.com.

Über ESAB Corporation

ESAB Corporation (NYSE: ESAB) ist ein weltweiter Marktführer in der Fertigungs- und Spezialgastechnologie. Wir bieten unseren Partnern richtungsweisende Geräte, Verbrauchsmaterialien, Gasarmaturen, Roboter und digitale Lösungen, die alltägliche und außergewöhnliche Arbeiten ermöglichen, die unsere Welt prägen. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie ESABcorporation.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20221118005575/de/

Contacts

Medienkontakt für ESAB
Tilea Coleman
Vice President, Corporate Communications
E-Mail: mediarelations@esab.com
Telefon: 1-301-323-9092