Erstmals seit Corona: Rothaarige feiern sich bei den „Redhead days"

Im niederländischen Tilburg haben Menschen aus aller Welt gefeiert, dass sie rothaarig sind. Im vergangenen Jahr waren die „Redhead days" wegen der Corona-Pandemie ausgefallen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.