Erster Termin 2022: Prinz William und Herzogin Kate strahlen in London

·Lesedauer: 1 Min.
Prinz William und Herzogin Kate bei ihrem ersten Termin 2022 in London. (Bild: imago/i Images)
Prinz William und Herzogin Kate bei ihrem ersten Termin 2022 in London. (Bild: imago/i Images)

Neues Jahr, neue Projekte: Prinz William (39) und Herzogin Kate (40) melden sich aus der Winterpause zurück und haben am Mittwoch ihren ersten gemeinsamen Auftritt im neuen Jahr absolviert. Das Paar stattete dem Foundling Museum in London einen Besuch ab. Vor Ort strahlten die beiden in farblich abgestimmten Outfits.

Kate wählte einen petrolblauen Mantel zu einem Ensemble aus dunkelblauer Marlenehose sowie dazu passendem Rollkragenpullover. Ihre brünetten Haare trug sie offen und stylte sie zu leichten Wellen. Ein paar silberne Hängeohrringe rundeten den stylischen Look ab. Prinz William erschien in einem karierten, dunkelblauen Sakko. Darunter trug er ein hellblaues Hemd sowie einen dunkelblauen Pullover und eine ebenfalls blaue Chino. Ein paar dunkelbraune Wildlederschuhe harmonierten mit dem schlichten Casuallook.

Herzensangelegenheit für Kate

Am Mittwoch trafen die beiden die Mitarbeiter des Museums, das die Geschichte des Foundling Hospitals erzählt, der ersten Wohltätigkeitsorganisation für Pflegekinder in Großbritannien. Während des Termins nahmen die beiden an mehreren Diskussionsrunden teil, um mehr über den Pflegesektor in Erfahrung zu bringen und Experten aus der gesamten Branche kennenzulernen. Kate ist seit 2019 Schirmherrin des Museums.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.