Erster Rückführungsflug aus Minsk: Irakische Migranten auf dem Heimweg

Am Donnerstag soll der erste Rückführungsflug der irakischen Regierung vom Flughafen in Minsk starten. Rund 200 Migranten hatten das Angebot wahrgenommen. Weitere Tausende harren jedoch im Grenzgebiet aus.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.