Nächster Dämpfer für Turnstar-Nguyen

Nächster Dämpfer für Turnstar-Nguyen
Nächster Dämpfer für Turnstar-Nguyen

Keine Europameisterschaften „dahoam“ für Kunstturner Marcel Nguyen: Wegen einer erneuten Knieblessur kann der ehemalige Barren-Europameister bei den European Championships vom 11. bis 21. August in München nicht an die Geräte gehen. Dies ließ der 34 Jahre alte Unterhachinger am Freitag offiziell erklären.

„Ich bin sehr frustriert, denn ich hatte doch sehr viel investiert in den letzten drei Jahren. Jetzt muss ich erstmal ein paar Tage den Kopf frei bekommen“, sagte Nguyen, der in den vergangenen Monaten auch als Botschafter für München 2022 aktiv war.

Es sei aber nach wie vor ein Ziel, so der Olympia-Zweite von 2012, die Sommerspiele 2024 in Paris als Athlet zu erleben.

Zweifel daran bleiben, denn Nguyen war auch schon für die Heim-WM 2019 in Stuttgart sowie Olympia 2021 in Tokio verletzungsbedingt ausgefallen. Sein letzter internationaler Medaillenerfolg - EM-Bronze am Barren - liegt mittlerweile sechs Jahre zurück.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.