Erhöhung des erwarteten Hebels - wirksam ab dem 16. Dezember 2019

DGAP-News: JPMorgan ETFs (Ireland) ICAV / Schlagwort(e): Sonstiges
29.11.2019 / 17:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

JPMorgan ETFs (Ireland) ICAV

JPMorgan ETFs (Ireland) ICAV - Managed Futures UCITS ETF


Erhöhung des erwarteten Hebels - wirksam ab dem 16. Dezember 2019

Hiermit informieren wir Sie über eine Erhöhung des erwarteten Hebels für die JPMorgan ETFs (Ireland) ICAV - Managed Futures UCITS ETF von 375% auf 600%, die ab dem 16. Dezember 2019 wirksam wird.

Die Erhöhung des erwarteten Hebels erfolgt, da es effizienter ist, auf bestimmte Investitionen des aktuellen Teilfonds über derivative Finanzinstrumente wie Zinsterminkontrakte und Anleihefutures und Swaps sowie Devisentermingeschäfte zuzugreifen. Dies dürfte das allgemeine Risikoprofil des Teilfonds nicht oder nur mäßig erhöhen.

Um das vollständige Dokument einzusehen, kopieren Sie bitte die nachstehende URL in die Adressleiste Ihres Browsers:

http://www.jpmorganassetmanagement.ie/en/showpage.aspx?pageID=695



Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

JPMorgan
Marion Ameresekere
+44 2034930567

 

Die Änderungen werden beim entsprechenden Nachtrag [Supplement] zum Teilfonds oder Key Investor Information Document (KIID) vorgenommen; die geänderten Versionen sind unter www.jpmorganassetmanagement.ie verfügbar. Wie bei allen Investitionen in Fonds ist es wichtig, das/die entsprechenden KIID(s) zu verstehen und auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Rücknahmebedingungen und -einschränkungen im Prospekt Anwendung finden.

Diese Informationen werden von RNS mitgeteilt, dem Informationsdienst der Londoner Börse. RNS verfügt über die Zulassung der Finanzaufsichtsbehörde, im Vereinigten Königreich als ,Primary Information Provider' zu fungieren. Für die Nutzung und die Verbreitung dieser Informationen können die Geschäftsbedingungen gelten. Um weitere Auskünfte zu erhalten, setzen Sie sich bitte mit rns@lseg.com in Verbindung oder gehen Sie auf www.rns.com.



29.11.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: JPMorgan ETFs (Ireland) ICAV
JPMorgan House, International Financial Services Centre
Dublin 1 Dublin
Irland
Telefon: +353 1 612 3000
Internet: www.jpmorganchase.com
ISIN: IE00BF4G7308, IE00BF4G7290, IE00BYVZV757
WKN: A2DWR0, A2DWRZ, A2H9US,
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Düsseldorf
EQS News ID: 925049


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this