Er will die Aufmerksamkeit seines Besitzers: Ein ungeduldiger Hund hupt im Auto

Ein ungeduldiger Hund brachte einen ganzen Parkplatz in Aufruhr, als er die Hupe des Wagens betätigte, um auf sich aufmerksam zu machen.

Beim Buhlen um die Aufmerksamkeit seines Herrchens kennt dieser Hund keine Gnade. Anstatt für ein Weilchen ruhig im Auto auf seinen Besitzer zu warten, drückte er auf die Hupe des Wagens – im Dauerbetrieb!

Dieser Hund weiß genau, was mit einer Autohupe anzufangen ist. (Bild: Screenshot Video)

Ein Passant, der dem pausenlosen Hupen auf dem Parkplatz nachging, konnte seinen Augen kaum trauen. Als Beweis hielt er seine Entdeckung mit dem Handy fest. „Mein Mann verließ das Schwimmbad und hörte ein wirklich lautes und ununterbrochenes Autohupen vom Parkplatz kommend. Zuerst dachte er, dass da eine Person auf dem Vordersitz des Autos saß, die auf der Hupe lehnte. Aber als er erkannte, dass es ein Hund war, fing er an zu filmen und als er näher kam, konnte er sehen, wie die Hundetatze auf die Hupe drückte. Er hörte auf zu filmen und versuchte den Hund abzulenken, damit er seine Pfote von der Hupe nimmt. Das tat er dann schließlich auch“, berichtet dessen Frau.

Lesen Sie auch: Hund darf nicht adoptiert werden